Amazon: Dem Cyber Monday folgen noch zwei weitere Aktionswochen

Sven Kaulfuss

Diesen Montag endete die Cyber-Monday-Woche auf Amazon – das Pendant zum Black Friday. Doch der Onlinehändler hat noch nicht sein ganzes Pulver verschossen. Zwei weitere Aktionswochen mit hunderten Angeboten stehen schon in den Startlöchern.

Amazon: Dem Cyber Monday folgen noch zwei weitere Aktionswochen

Während der Cyber-Monday-Woche vom 24.11. bis zum 01.12. offerierte der weltweite größte Onlinehändler hierzulande 5.500 Aktionsangebote im Viertelstundenrhythmus – wir berichteten. Verkauft wurde nach dem nunmehr bekannten Prinzip der täglichen Blitzangebote. Meint: Der Kunde legt das gewünschte Produkt – sofern noch Bestand vorhanden – in den Warenkorb und hat im Anschluss 15 Minuten Zeit, die Bestellung zum Abschluss zu bringen. Andernfalls fliegt das Produkt wieder raus und landet erneut in der Verkaufscharge. Darüber freuen sich eventuell weitere potentielle Käufer, die unter Umständen schon auf einer Warteliste eingetragen sind.

Der Unterschied zwischen den täglichen Blitzangeboten und der Cyber-Monday-Woche? In erster Linie die schiere Angebotsvielfalt und teils auch das Sparpotential.

Aktionswochen bei Amazon: Start am 4. Dezember

Vom 4. Dezember bis zum 11. Dezember möchte Amazon dieses erfolgreiche Prinzip wiederholen. Dann startet die „Weihnachts-Angebote-Woche“ (). Zwischen 9 und 23 Uhr finden sich dann hunderte von Blitzangeboten – nicht so viel wie beim Cyber Monday, doch mehr als sonst. Dem folgen in ähnlicher Manier vom 12. Dezember bis zum 19. Dezember 2014 die „Last-Minute-Angebote“. Auch für Apple-Nutzer dürften sich darunter sicherlich erneut interessante Offerten verstecken. Wie gewohnt, werden auch wir diese täglich sichten und die besten Angebote gesondert innerhalb unserer Deal-Artikel vorstellen. Erwähnenswert: In jedem Fall erhalten Käufer ihre Waren noch vor Weihnachten – so der Anbieter.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top-10-Handys: Diese Smartphones wünschen sich Amazon-Kunden am häufigsten.

Bestellfristen zu Weihnachten 2014

Denn mit dem Standardversand kann man noch bis zum 21. Dezember (Mitternacht) für eine garantierte Lieferung zum Fest bestellen. Per -Versand gelingt dies sogar noch bis 23. Dezember (Mitternacht). Auf einer informiert der Händler noch detaillierter über die Bestellfristen zu Weihnachten 2014. All dies gilt natürlich nur für Ware, die auch direkt von Amazon innerhalb Deutschlands versendet wird.

Quelle: Amazon

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung