News zu Amazon

  • Apple & Amazon wollen James Bond
    tech

    Apple & Amazon wollen James Bond

    IT-Unternehmen wollen offenbar nicht nur das Fernsehen revolutionieren, sondern auch im Kino mitmischen: Amazon und Apple sollen ebenso wie herkömmliche Filmstudios an den Rechten der „James Bond“-Filmreihe interessiert sein.
    Florian Matthey
  • Amazon liefert Produkte jetzt in 2 Minuten
    tech

    Amazon liefert Produkte jetzt in 2 Minuten

    Der Dienst „Instant Pickup“ vom Versandriesen Amazon bringt eine Auswahl an Produkten nach zwei Minuten an eine Paketstation. Gekauft wird über die App, abgeholt an einem Schließfach. Doch Amazon hatte eigentlich ganz andere Pläne.
    Johann Philipp
  • Google Home vs. Amazon Echo – Ein Match in 6 Runden
    tech Test

    Google Home vs. Amazon Echo – Ein Match in 6 Runden

    Googles Alternative zu Amazon Echo ist in Deutschland verfügbar. Was kann der smarte Lautsprecher Google Home und lohnt sich die Investition? Das erste Match in sechs Runden:
    Johann Philipp 4
  • Spyware-Verdacht: Amazon nimmt Smartphones aus dem Sortiment
    android

    Spyware-Verdacht: Amazon nimmt Smartphones aus dem Sortiment

    Die Zeiten, in denen Datensicherheit als abstrakter Fachterminus verpönt wurde, der im alltäglichen Kontext kaum greifbar ist, sind vorbei. Infolge diverser Sicherheitslücken, Hacks und sogar staatlicher Cyberattacken genießt das Thema mediale Aufmerksamkeit – gegen die nicht mal Großkonzerne gefeilt sind. Nachdem IT-Sicherheitsexperten einige Smartphones öffentlich brandmarkten, musste Amazon jene Modelle umgehend...
    Rafael Thiel 1
  • Hacker baut Amazon Echo zur Abhörstation um
    tech

    Hacker baut Amazon Echo zur Abhörstation um

    Sicherheitslücke beim Echo-Lautsprecher: Eine Schadsoftware macht alte Echo-Geräte zum Spionagegerät. Doch keine Panik, die Hürden dafür sind hoch und nicht alle Geräte sind betroffen.
    Johann Philipp
  • Amazon führt Paketstation „The Hub“ ein
    tech

    Amazon führt Paketstation „The Hub“ ein

    Anders als bei der hierzulande bekannten DHL Packstation sollen die „Hub“-Paketschränke von Amazon nicht im öffentlichen Raum, sondern direkt in US-Wohnhäusern stehen.
    Stefan Bubeck
  • Game of Thrones: Auch auf Amazon die neusten Folgen sehen
    film

    Game of Thrones: Auch auf Amazon die neusten Folgen sehen

    Auch wenn Sky erneut großspurig damit wirbt in Deutschland „The Home of Game of Thrones“ zu sein, braucht ihr gar kein Sky-Abo, um die neuste Folge der Erfolgsserie von HBO zu sehen. Wer sich einen Tag länger gedulden kann, kann nämlich auch dieses Jahr wieder die neusten Episoden von Game of Thrones auf Amazon anschauen.
    Thomas Kolkmann
  • Google Assistant vs. Alexa: Wer ist schlauer?
    tech

    Google Assistant vs. Alexa: Wer ist schlauer?

    Sprachassistenten wie Amazon Alexa und Google Home erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Ein Test mit 3.000 Fragen lässt Alexa allerdings alt aussehen.
    Johann Philipp
  • Amazon will Preisvergleiche blockieren
    tech

    Amazon will Preisvergleiche blockieren

    Das Amazon zugesprochene US-Patent „9665881 B1“ hat es in sich: Es beschreibt eine Technologie, die in Einzelhandelsgeschäften das Ausführen eines Preisvergleichs auf dem Smartphone verhindert, indem es die aufgerufenen Seiten blockiert. Was hat Amazon da vor?
    Stefan Bubeck 3
  • Amazon Echo: 25 Euro günstiger für ausgewählte Prime Kunden
    tech

    Amazon Echo: 25 Euro günstiger für ausgewählte Prime Kunden

    Die smarten Lautsprecher Amazon Echo und Echo Dot sind noch bis Freitag zu einem günstigeren Preis verfügbar. 25 Euro schenkt euch Amazon beim Echo und 5 Euro beim kleinen Echo Dot. Allerdings gibt es wie immer ein paar Bedingungen:
    Johann Philipp
  • Amazon Underground: Kostenloses App-Programm nach zwei Jahren eingestellt
    android

    Amazon Underground: Kostenloses App-Programm nach zwei Jahren eingestellt

    Vor rund zwei Jahren startete Amazon Underground als dauerhaftes Angebot, das eigentlich kostenpflichtige Apps gratis unters Volk brachte. Die Entwickler wurden statt durch Erwerbseinnahmen vom Versandhändler für die Nutzungsdauer der Anwendung entlohnt. Das rentiert sich offenbar nicht mehr, denn der Dienst wird kommenden Monat eingestellt.
    Rafael Thiel
  • Apple Watch: Google Maps, Amazon und eBay entfernen ihre Apps
    tech

    Apple Watch: Google Maps, Amazon und eBay entfernen ihre Apps

    Google Maps, Amazon, eBay … prominente Unternehmen und Anwendungen sind plötzlich nicht mehr auf der Apple Watch zu finden. Mit neuen Updates wurden sie nun automatisch von der Uhr entfernt. Gründe für den Rückzug wurden bisher nicht genannt.
    Simon Stich 9
  • Amazon-Rückgabe: Neue Kosten und Regeln ab April 2017
    tech

    Amazon-Rückgabe: Neue Kosten und Regeln ab April 2017

    Amazon ändert am 19. April 2017 die Regeln für das Zurückschicken von Artikeln und vereinheitlicht die Bedingungen unter denen Verkäufer Waren zurücknehmen. Experten sehen die anstehende Änderung allerdings höchst kritisch.
    Selim Baykara 3
  • Amazon möchte Mobilfunkanbieter werden
    android

    Amazon möchte Mobilfunkanbieter werden

    Einem Bericht zufolge plant Amazon den Einstieg in den deutschen Mobilfunkmarkt. Demnach möchte der Onlineriese eigene SIM-Karten nebst Tarifen feilbieten. Erste Gespräche sollen bereits stattgefunden haben.
    Rafael Thiel 5
  • Alexa, eine Aspirin bitte! Wird Amazon zur Online-Apotheke?
    tech

    Alexa, eine Aspirin bitte! Wird Amazon zur Online-Apotheke?

    Alexa bekommt wohl bald eine Weiterbildung zur Apothekerin: Amazon möchte das Geschäftsmodell von Amazon Prime nämlich gern auf Medikamente ausdehnen. Noch in diesem Jahr könnte der Versandriese so das Gesundheitsgeschäft kräftig aufmischen.
    Arne Düsterhöft
  • Post von Amazon: Das passiert, wenn du zu oft Sachen zurückschickst
    tech

    Post von Amazon: Das passiert, wenn du zu oft Sachen zurückschickst

    Jeder kennt das: Da gibt es bei Amazon ein schickes Blitzangebot, schon folgt der Impulsivkauf. Wenn sich das Produkt am Ende als doch nicht so toll erweist, wie ursprünglich angenommen, kann man es ja immer noch kostenlos zurückschicken. Das lässt Amazon allerdings nicht ganz wortlos zu.
    Tuan Le 10
  • „Reverb“: Amazon Alexa auf Android, iOS und macOS – kein Echo notwendig
    tech

    „Reverb“: Amazon Alexa auf Android, iOS und macOS – kein Echo notwendig

    Jetzt könnt ihr Alexa auch ohne Echo ausprobieren: Die kostenlose App „Reverb“ dockt sich an Amazons „Alexa Voice Service“ an und bringt die digitale Assistentin Alexa auf zahlreiche Endgeräte. Wir haben Reverb auf einem iPhone 5s und einem Galaxy S7 ausprobiert.
    Stefan Bubeck 1
  • Amazon: Neues Studio unter Führung von EverQuest-Erfinder John Smedley
    games

    Amazon: Neues Studio unter Führung von EverQuest-Erfinder John Smedley

    Amazon hat ein neue Niederlassung seiner Amazon Game Studios in San Diego eröffnet. Unter der Leitung von John Smedley, der unter anderem für die Entwicklung von Spielen wie EverQuest verantwortlich zeichnet, will das Unternehmen ein Projekt vorantreiben, das die Möglichkeiten der Cloud und eine Anbindung zum Streaming-Dienst Twitch nutzen soll.
    Luis Kümmeler
  • Amazon Echo ohne Einladung bekommen und Alexa kaufen - so geht's
    tech

    Amazon Echo ohne Einladung bekommen und Alexa kaufen - so geht's

    Den Lautsprecher Amazon Echo könnt ihr ab sofort ohne Einladung kaufen - bislang musste man von Amazon ausgewählt werden, um den Echo-Lautsprecher zu erhalten. Inzwischen hat Amazon aber seine Versprechen wahrgemacht und verkauft Echo und die smarte Assistentin Alexa ohne Einladung oder weitere Einschränkungen auf seiner Webseite.
    Selim Baykara 8
  • Amazon Alexa übersetzt Deutsch-Englisch jetzt mit PONS
    tech

    Amazon Alexa übersetzt Deutsch-Englisch jetzt mit PONS

    Amazon Echo, Echo Dot und andere Hardwaregeräte, die Alexa an Bord haben, können nun um das „PONS Wörterbuch Englisch“ erweitert werden. Die künstliche Intelligenz Alexa übersetzt dann beliebige Wörter und Redewendungen vom Deutschen ins Englische.
    Stefan Bubeck 1
  • Fire-TV-Chef wechselt von Amazon zu Apple
    apple

    Fire-TV-Chef wechselt von Amazon zu Apple

    Die Verkaufszahlen des Apple TV sollen bislang überschaubar sein. Offenbar will Apple das ändern: Das Unternehmen hat jetzt den Chef von Amazons Fire TV abgeworben.
    Florian Matthey 2
  • Streit um US-Einreiseverbote: 127 Tech-Firmen stellen sich gegen Trump
    tech

    Streit um US-Einreiseverbote: 127 Tech-Firmen stellen sich gegen Trump

    Apple, Google, Facebook, HP, Microsoft, Twitter und viele mehr – gegen die umstrittenen Entscheidungen von US-Präsident Donald Trump positioniert sich eine mächtige Gemeinschaft aus Techkonzernen. An deren Spitze: Einige der reichsten Menschen der Welt.
    Stefan Bubeck 5
  • Amazon: Online-Riese will Steam Konkurrenz machen
    games

    Amazon: Online-Riese will Steam Konkurrenz machen

    Eine Patentanmeldung des Online-Versandhändlers Amazon weißt darauf hin, dass der Internet-Gigant in Zukunft in die digitale Spieledistribution einsteigen will. Geplant ist offenbar eine Benutzeroberfläche à la Twitch, die Zuschauern aber zugleich auch komfortable Käufe von Spielen und Zusatzinhalten anbietet.
    Luis Kümmeler
  • Produkte nachbestellen: Amazon Dash Buttons jetzt auch virtuell
    tech

    Produkte nachbestellen: Amazon Dash Buttons jetzt auch virtuell

    Das Waschpulver geht zu neige und ein einfacher Knopfdruck genügt, um die Nachbestellung auszulösen. Die Amazon Dash Buttons – bisher bekannt als Hardware zum anklicken – werden in den USA nun auch virtuell angeboten.
    Stefan Bubeck
  • Ein 16-jähriger beweist: So lässt sich Elite Dangerous mit Alexa von Amazon steuern
    games

    Ein 16-jähriger beweist: So lässt sich Elite Dangerous mit Alexa von Amazon steuern

    Selber spielen wird auf Dauer doch langweilig. Das scheinen sich zumindest einige Technik-affine YouTuber zu denken und so spielen sie Games mit den verrücktesten Hilfsmitteln, beispielsweise mit einer Tanzmatte. Oder eben mit Alexa, der KI von Amazon. Wie das aussieht, hat er in einem Video festgehalten.
    Lisa Fleischer
  • Amazon, aufgepasst: Alibaba sucht Standort in Europa
    tech

    Amazon, aufgepasst: Alibaba sucht Standort in Europa

    Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba Group befindet sich offenbar in Verhandlungen mit der bulgarischen Regierung. Es geht um die Schaffung eines Logistikzentrums für den Online-Handel in Europa.
    Stefan Bubeck