Amazon Fresh kündigen – so geht’s

Robert Kägler

Amazon bietet für Amazon-Prime-Kunden mittlerweile einen Lebensmittel-Bestellservice: Amazon Fresh. Wer seine Lebensmittel wieder selber im Supermarkt kaufen möchte, kann Amazon Fresh kündigen. Wir zeigen euch, wir ihr das macht.

Amazon Fresh kündigen – so geht’s
Bildquelle: Amazon.

Wer Amazon Fresh nutzt, braucht zwingend auch ein aktives Amazon-Prime-Konto. Selbst während des 30-tägigen kann der Lieferdienst ausprobiert werden, denn Amazon Fresh bietet euch ebenfalls einen zum Testen des Angebots. Danach fallen monatlich zusätzliche Kosten von 9,99 Euro an. Wir haben für euch alle Infos zusammengefasst und die Gebühren des Dienstes durchleuchtet.

Habt ihr den Service ausreichend getestet, könnt ihr Amazon Fresh kündigen. Wollt ihr die automatische Verlängerung verhindern, habt ihr mehr als eine Option. Wir stellen euch einige Möglichkeiten vor.

Amazon Fresh kündigen: Direkt über das Amazon-Konto

Am einfachsten kündigt ihr Amazon Fresh über euer Konto. Loggt euch hierzu mit eurem Konto auf der ein. Die Option zum Kündigen findet ihr dann in den Einstellungen unter Mein Konto. Geht dazu einfach wie folgt vor:

Direkt zur Verwaltung der Prime Add-ons *

  1. Wählt den Menüpunkt „Meine Prime-Mitgliedschaft“ aus.
  2. Unter euren „Prime Add-ons“ findet ihr die Amazon-Fresh-Mitgliedschaft.
  3. Klickt hier auf „Mitgliedschaft beenden“.
  4. Im folgenden Pop-up nehmt ihr die entsprechende Kündigung vor.

Ihr könnt eure Mitgliedschaft jederzeit beenden. Habt ihr das getan, verlängert sich das Fresh-Abo zum nächsten Monat nicht mehr automatisch. Kündigt ihr direkt am Anfang des Probemonats, könnt ihr den Service trotzdem den kompletten Monat testen, er endet nicht sofort.

Sollte eure Amazon-Prime-Mitgliedschaft während eines laufenden Abos enden, ist auch Amazon Fresh nicht weiter nutzbar. Die Kosten für das Amazon-Fresh-Abo bekommt ihr dann anteilig erstattet. Habt ihr beispielsweise den Service nur einen halben Monat genutzt, bekommt ihr auch die Hälfte des Abo-Beitrags zurück.

In unserer Bilderstrecke verraten wir euch die besten Tricks für den Einkauf bei Amazon:

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Einkaufen bei Amazon: Diese 18 Tricks muss jeder kennen.

Amazon Fresh kündigen: Aboalarm

Der Service kann genutzt werden, um verschiedene Verträge einfach zu kündigen. Gebt einfach „Amazon Fresh“ ein und füllt das bereits formatierte Online-Formular aus. Aboalarm übernimmt dann den Rest der Arbeit für euch.

Die Anschrift für das Formular oder den postalischen Weg findet ihr hier:

Amazon EU S.à.r.l.
z. H.: Legal Department
5, Rue Plaetis
L-2338 Luxembourg

Alternativ könnt ihr auch das   von Amazon nutzen oder den  telefonisch kontaktieren, um die Kündigung zu beantragen.

 

Täglich bestellen Millionenen von Menschen bei Amazon, das riesige Internet-Kaufhaus ist aus den Köpfen vieler nicht mehr wegzudenken. Es gibt quasi nichts, was man nicht bei Amazon kaufen kann. Doch was weißt du über den größten Online-Händler der Welt? Teste dein Wissen mit diesem Quiz!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Amazon Prime kündigen und Mitgliedschaft beenden

    Amazon Prime kündigen und Mitgliedschaft beenden

    Über Amazon Prime kann man die Premium-Dienste von Amazon, darunter den schnellen Versand und den Zugriff auf das Film-Streaming-Angebot nutzen. Falls ihr das Angebot nicht mehr nutzen wollt, müsst ihr Amazon Prime kündigen, damit der Mitgliedsbeitrag zukünftig nicht mehr bei euch abgebucht wird.
    Martin Maciej 2
  • Kann und soll man sein Huawei/Honor-Smartphone zurückgeben?

    Kann und soll man sein Huawei/Honor-Smartphone zurückgeben?

    Google folgt dem Trump-Dekret und sperrt Huawei von Google-Diensten aus. Verständlicherweise herrscht Panik unter den Besitzern der chinesischen Handys. Was soll und kann man jetzt am besten tun? Soll und kann man sein Huawei-Smartphone zurückgeben? GIGA klärt euch auf.
    Marco Kratzenberg
* Werbung