Produkte und Artikel zu AMD

  • Desktop-Grafikkarten: Nvidia verliert Marktanteile, AMD legt zu

    Desktop-Grafikkarten: Nvidia verliert Marktanteile, AMD legt zu

    Das Interesse an Desktop-Grafikkarten ist besonders bei Nvidia im zweiten Quartal dieses Jahres deutlich gesunken. Dabei waren die neuen GPUs GeForce GTX 1080 und GTX 1070 bereits erhältlich. Bei AMD sind die Marktanteile hingegen leicht gestiegen, was den positiven Trend der letzten Monate bestätigen würde.
    Peter Hryciuk 3
  • AMD: Chip-Produktion bei Samsung soll Verfügbarkeit verbessern

    AMD: Chip-Produktion bei Samsung soll Verfügbarkeit verbessern

    AMD wird seine Chips für Polaris-Grafikkarten und FX-Prozessoren zukünftig auch bei Samsung produzieren lassen. Die extrem hohe Nachfrage nach den neuen Produkten kann durch Globalfoundries allein nicht gestemmt werden, wodurch die RX460- und RX470-Grafikkarten sogar verschoben werden mussten.
    Peter Hryciuk
  • AMD Radeon RX 480 darf PCI-Express-Logo nicht tragen

    AMD Radeon RX 480 darf PCI-Express-Logo nicht tragen

    Die AMD Radeon RX 480 darf laut aktuellen Informationen das PCI-Express-Logo der PCI-SIG nicht tragen, obwohl neue Treiber das Problem mit dem erhöhten Energiebedarf behoben haben. AMD hatte den Antrag zwar gestellt, doch da die Bedingungen nicht erfüllt wurden, darf das PCIe-Logo nicht zum Werben auf der Verpackung verwendet werden.
    Peter Hryciuk 3
  • Radeon RX 480: 16.7.1-Treiber behebt Probleme mit Leistungsaufnahme

    Radeon RX 480: 16.7.1-Treiber behebt Probleme mit Leistungsaufnahme

    AMD hat nun wie angekündigt für die neue Grafikkarte Radeon RX 480 die überarbeitete Radeon Software in der Version 16.7.1 veröffentlicht und mit dem neuen Treiber einen Hotfix eingespielt, der die Probleme mit der überhöhten Leistungsaufnahme behebt. AMD lässt dem Nutzer aber etwas Spielraum, ob man wirklich weniger Energie verbrauchen möchte.
    Peter Hryciuk
  • Vergleich: GeForce GTX 1060 vs. Radeon RX 480

    Vergleich: GeForce GTX 1060 vs. Radeon RX 480

    Nvidia hat heute die GeForce GTX 1060 offiziell vorgestellt und damit einen direkten Konkurrenten zur Radeon RX 480 von AMD ins Programm aufgenommen. Beide Karten sind günstig und sollen trotz des geringen Preises viele Leistung bieten. Erst im Detail stellt sich raus, dass an einigen Stellen eventuell zu viel gespart wurde.
    Peter Hryciuk 4
  • Radeon RX 480: AMD liefert 4-GB-Modell mit 8 GB Grafikspeicher aus

    Radeon RX 480: AMD liefert 4-GB-Modell mit 8 GB Grafikspeicher aus

    Die neue Grafikkarte Radeon RX 480 ist seit wenigen Tagen auf dem Markt erhältlich und sorgt aktuell für etwas Verwunderung, denn das 4-GB-Modell soll in der ersten Charge mit 8 GB Grafikspeicher ausgeliefert worden sein. Theoretisch könnte man den weiteren Speicher mit einem neuen BIOS freischalten.
    Peter Hryciuk
  • Radeon RX 480: Neue Treiber sollen überhöhten Energiebedarf beseitigen

    Radeon RX 480: Neue Treiber sollen überhöhten Energiebedarf beseitigen

    Die neue AMD-Grafikkarte Radeon RX 480 hat in vielen Tests überzeugt und ist zum Preis von um die 220 Euro ein echtes Preis-Leistungs-Wunder. Doch es gibt auch ein Problem mit zu hohem Energiebedarf am PCIe-Slot. Ungewollte Stromspitzen könnten dafür sorgen, dass das System instabil läuft. Nun hat sich AMD offiziell zu dem Problem geäußert und eine Lösung in Aussicht gestellt.
    Peter Hryciuk
  • AMD Radeon RX 480: Erste Polaris-Grafikkarte feiert Marktstart

    AMD Radeon RX 480: Erste Polaris-Grafikkarte feiert Marktstart

    AMD hat heute offiziell mit der Radeon RX 480 weltweit die erste Polaris-Grafikkarte der neusten Generation auf den Markt gebracht. Es ist die bisher günstigste VR-Grafikkarte, die zum kleinen Preis eine hohe Leistung bringt und die Konkurrenz im gleichen Preissegment locker aussticht.
    Peter Hryciuk
  • AMD Radeon RX 470 und RX 460: Günstige Polaris-Grafikkarten vorgestellt

    AMD Radeon RX 470 und RX 460: Günstige Polaris-Grafikkarten vorgestellt

    AMD hat im Rahmen der E3 mit der Radeon RX 470 und Radeon RX 460 zwei neue Polaris-Grafikkarten vorgestellt, die im Vergleich zur Radeon RX 480 noch günstiger angeboten werden sollen und für bestimmte Einsatzzwecke vorgesehen sind. Auch bei diesen Modellen soll das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen.
    Peter Hryciuk 14
  • Intel „Kaby Lake“ und AMD „Zen“ sollen zur CES 2017 durchstarten

    Intel „Kaby Lake“ und AMD „Zen“ sollen zur CES 2017 durchstarten

    Im Januar 2017 könnte es den großen Showdown zwischen Intel und AMD geben. Laut einem Bericht der Digitimes sollen nämlich beide Hersteller ihre neuen Prozessorserien Kaby Lake und Zen bei der Consumer Electronics Show in Las Vegas an den Start bringen. Doch unterschiedlicher könnten die Erwartungen an die beiden Flaggschiff-Serien nicht sein.
    Marco Di Lorenzo
* gesponsorter Link