3D Touch aktivieren und deaktivieren – so funktioniert‘s

Norman Volkmann

Mit dem 3D Touch stellte Apple 2015 eine neue Technologie vor, die für das iPhone 6s und 6s Plus entwickelt wurde und nur zusammen mit den druckempfindlichen Displays der Flaggschiffe funktioniert. Die Funktion ist standardmäßig auf den iPhones aktiviert – wir erklären euch im Folgenden, wie ihr sie eigenständig aktivieren oder deaktivieren könnt.

3D Touch aktivieren und deaktivieren – so funktioniert‘s
Bildquelle: GIGA.

Angebot: iPhone 6s mit Vertrag bei deinHandy.de *

Unter iOS 9 sind bislang nur das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus mit 3D Touch ausgerüstet. Mit der Funktion stellte Apple auch eine neue Ebene der Gestensteuerung vor: Peek und Pop. Drückt ihr leicht auf das Display (Peek) erhaltet ihr zum Beispiel eine Vorschau auf eine E-Mail. Mit einem festeren Druck (Pop) öffnet ihr das entsprechende Element. Ob und wann die Technologie auch für iPads auf den Markt kommt, ist bislang noch nicht klar.

3D Touch in wenigen Schritten deaktivieren oder aktivieren

Wenn ihr mit der 3D-Touch-Funktion des iPhones 6s oder 6s Plus bislang nicht warm geworden seid, oder sie zumindest zeitweise nicht mehr nutzen wollt, steht es euch frei sie zu deaktivieren. So geht ihr vor, wenn ihr die Funktion ausschalten wollt:

  1. Öffnet die „Einstellungen“ auf dem Home Screen des iPhones.
  2. Im Untermenü „Allgemein“ sucht ihr nach „Bedienungshilfen“.
  3. Im folgenden Menu scrollt ihr zu Option „3D Touch“.
  4. Wenn ihr die Funktion deaktivieren wollt, tippt auf den Regler sodass dieser inaktiv ist.
  5. Wollt ihr die Funktion zu einem späteren Zeitpunkt wieder aktivieren, geht zurück in das gleiche Menü und stellt den Regler wieder auf seine aktive Ausgangsposition.

Einige Funktionen sind auch mit deaktiviertem 3D Touch noch aktiv. Haltet ihr zum Beispiel den Finger auf ein Live Photo Foto gedrückt, bewegt es sich auch weiterhin. Dafür müsst ihr dann länger auf das Live Photo drücken,es zählt also nicht die Druckstärke.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
iPhone 11 Pro ohne Notch: Dieses Apple-Handy bleibt ein Traum.

Weitere Artikel zum Thema:

iPhone 6s Plus vs. Huawei Mate S im Vergleich

iPhone 6s Plus vs. Huawei Mate S: Schicke 5,5-Zoller im Vergleich.

Abstimmung: Welches Unternehmen sollte Apple sich 2019 kaufen?

Der Journalist Tae Kim plädierte kürzlich dafür, Apple solle das japanische Unternehmen Nintendo kaufen. Aber wäre das wirklich eine gute Idee? Gib hier deine Stimme ab.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung