Apple plant Erweiterung seines Rechenzentrums in Oregon

Jamil Osso

Einem neuen Bericht von „The Oregonian“ zufolge will Apple sein Rechenzentrum in Prineville im Bundesstaat Oregon im großen Stil erweitern. Den Startschuss gab die Gourverneurin Kate Brown mit der Verabschiedung eines neuen Gesetzes, das Steuervergünstigung für Betreiber von Rechenzentren verspricht. 

Apple plant Erweiterung seines Rechenzentrums in Oregon

Schon in der Vergangenheit haben Unternehmen wie Facebook, Amazon und Google viele Steuererleichterungen in Millionenhöhe in Oregon aushandeln können.

Ein neues Gesetz macht für alle Beteiligten viele Dinge einfacher. Zuvor hatte der oberste Gerichtshof eine neue Berechnungsmethode eingeführt, wodurch die 15-Jahre-Regelung für Steuererleichterungen zu kippen drohte. Darüber hinaus hätte es für die Region wirtschaftlich viele negative Folgen. Sowohl Apple als auch Amazon hatten Pläne für neue Rechenzentren, die aufgrund der Neuregelungen kurzzeitig auf Eis gelegt werden mussten. Nun, da das neue Gesetz verabschiedet wurde, steht die Tür wieder offen.

Leider wurden bislang noch keine genauen Angaben zum Bauvorhaben von Apple gemacht. In einem Interview teilte der lokale Verwaltungsleiter McCabe mit, dass Apple erste Vorbereitungen für das Bauvorhaben trifft. Das Unternehmen plane eine umfangreiche Erweiterung seines Rechenzentrums.

Allerdings hatte die Verwaltung noch keine Einsicht in die Pläne von Apple. Daher können noch keine genauen Details veröffentlicht werden. Das Unternehmen aus Cupertino äußere sich bislang noch nicht zum Bau eines neuen Rechenzentrums in Prineville.

So viel steht fest. Das neue Gesetz könnte in Oregon zu einem Boom führen. Viele Unternehmen könnten sich aufgrund der Steuererleichterungen in dem Gebiet ansammeln und dort ihre Rechenzentren errichten. Allein Facebook unterhält derzeit drei Rechenzentren in Prineville. Auch das Unternehmen von Zuckerberg plane neue Bauvorhaben in der Zukunft.

Quelle: oregonlive

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung