Apple: Zahlen für das 2. Geschäftsquartal 2016 erscheinen am 26. April 2016 (Update)

Holger Eilhard

Alle drei Monate nennt Apple die Geschäftszahlen für das vergangene Quartal. Die nächste Ankündigung folgt nun am 25. 26. April 2016.

Am Montag, den 25. April 2016 Am Dienstag, den 26. April 2016 wird Apple die Zahlen für das zweite Geschäftsquartal 2016 nennen. Insbesondere die Verkaufszahlen des iPhone werden mit Spannung erwartet. Der Verkaufsstart des iPhone SE fällt zwar auch noch in den Zeitraum vom 1. Januar 2016 bis 31. März 2016, dürfte aber nur minimale Auswirkungen auf diese Zahlen haben, die vom iPhone 6s und iPhone 6s Plus dominiert werden.

Gleichzeitig werden die Zahlen einen neuen Blick auf den problematischen iPad-Markt geben. Dann werden wir sehen, ob und welche Auswirkungen das iPad Pro 12,9″ in den vergangenen drei Monaten auf den Markt ausgeübt hat. Für das neue Modell mit 9,7-Zoll gilt dasselbe wie fürs iPhone SE.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Arbeitsplatz für Apple-Nutzer: Tische, Stühle und weitere Anregungen im Überblick

Im vergangenen Geschäftsquartal konnte Apple einen Umsatz von 75,9 Milliarden US-Dollar und Gewinn von 18,4 Milliarden US-Dollar melden. Das iPhone konnte ebenfallls zulegen – wenn auch nur geringfügig – und verkaufte sich 74,8 Millionen-mal. Beim iPad waren es nur noch 16,1 Millionen Einheiten.

Die Telefonkoferenz zu den Quartalszahlen beginnt wie üblich um 14:00 Uhr Ortszeit in Kalifornien (23:00 Uhr deutscher Zeit), die eigentlichen Zahlen erscheinen in der Regel 30 Minuten zuvor.

Update:
Apple hat den Termin für die Ankündigung der Quartalszahlen um einen Tag nach hinten geschoben. Sie werden nun am Dienstag, den 26. April offenbart.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung