Apples neuer Finanzchef offiziell auf der Homepage abgebildet

Julien Bremer

Seit Donnerstag heißt Apples neuer Finanzchef Luca Maestri. Nun ist er auch auf der Vorstandsseite des Unternehmens aufgeführt. Maestri ist Nachfolger von Peter Oppenheimer, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Apples neuer Finanzchef offiziell auf der Homepage abgebildet

Doch bislang ist Maestri nur auf der englischen Version von Apples „Leadership“-Seite aufgeführt. Die deutsche Version davon dauert erfahrungsgemäß immer etwas länger.

In der kurzen Zusammenfassung seiner Vita wird erwähnt, dass Apples neuer Finanzchef seit seiner Einstellung bei Apple 2013 eng mit der Führungsebene zusammenarbeitet. Zukünftig wird er der Aufseher für alle finanziellen Tätigkeiten im Unternehmen sein.

Maestri kann auf eine Laufbahn mit über 25 Jahren Erfahrung zurückblicken. Zuvor war er bereits bei großen Unternehmen wie Xerox, Nokia Siemens Networks und General Motors für das Finanzgeschäft zuständig.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung