Nach der Übernahme durch Apple gliedert der Konzern weitere Konzernteile von Beats in das Unternehmen ein. In Kürze soll der Support durch den hauseigenen Apple-Support ersetzt werden.

 

Apple

Facts 

Die Beats-Übernahme zieht weitere Folgen nach sich. Wie9to5Mac berichtet, hat man von eigenen Quellen erfahren, dass der Telefon-Support bald durch AppleCare-Mitarbeiter übernommen werden soll.

Derzeit teilen sich Apple und der externe Dienstleister Sitel diese Arbeit. Bereits im März könnte dieser Umstrukturierung abgeschlossen sein.

Die Sitel-Mitarbeiter werden in Zukunft den Support für andere Unternehmen übernehmen. AppleCare-Mitarbeiter haben bestätigt, dass sie den Beats-Support übernehmen werden.

Im Mai 2014 hatte Apple sowohl Beats Electronics als auch Beats Music für 3 Milliarden US-Doller übernommen. Seit Ende vergangenen Jahres sind die Genius-Mitarbeiter bereits für den Support im Apple Store verantwortlich.