Comeback des Apple-Displays: So riesig wird der neue Bildschirm für den Mac

Thomas Konrad 1

Analyst Ming-Chi Kuo verrät, worauf sich Apple-Fans 2019 freuen können: Neben größeren iPads und neuen iPhones plane der Hersteller ein riesiges neues Mac-Display. Das könnte alle Erwartungen übertreffen.

Comeback des Apple-Displays: So riesig wird der neue Bildschirm für den Mac
Bildquelle: GIGA.

6K und 31,6 Zoll: Neues Apple-Display soll 2019 erscheinen

Noch in diesem Jahr werde ein neues Apple-Display erscheinen, meint der meist treffsichere Apple-Analyst Ming-Chi Kuo (via MacRumors). Die Eckdaten dürften auch anspruchsvolle Nutzer erfreuen: 31,6 Zoll groß soll der neue Apple-Bildschirm sein – und damit noch ein gutes Stück größer als die aktuelle iMac-5K-Serie. Das wirkt sich auch auf die Auflösung aus: Laut Kuo will Apple ein 6K-Display verbauen.

Apples iMac mit 5K-Display im Test bei GIGA:

27 Zoll iMac (2017) mit 5K-Display im Test.

LG UltraFine 5K Display bei Apple *

Kuo: Apple-Display kommt mit neuer Hintergrundbeleuchtung

Mit einer Auflösung von 6.144 x 3.072 Pixel hätte das neue Apple-Display eine Pixeldichte von rund 217 Pixel pro Zoll. Das liegt im Bereich dessen, was auch andere Macs leisten: Bei Apples MacBook Pro mit 15-Zoll-Bildschirm liegt die Pixeldichte bei 221 Pixeln pro Zoll, beim 5K-iMac bei 218.

Der neue Bildschirm soll laut Kuo hervorragende Bildeigenschaften besitzen. Grund dafür soll eine neuartige Hintergrundbeleuchtung sein, die Mini-LED-Technik ähneln soll.

Derzeit die Wahl für Apple-Kunden – die aktuellen LG-Displays passend für die Macs:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Das Thunderbolt 3 Display fürs neue MacBook Pro: LG UltraFine 5K & 4K Display erklärt .

Apple hatte im April 2017 zunächst ein neues Pro-Display versprochen – passend zum damals ebenfalls angekündigten Mac Pro, der noch für 2019 erwartet wird. Das letzte hauseigene Display hatte der Hersteller Mitte 2016 eingestellt – und Anwender seither vor allem auf LG verwiesen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung