Entwickler findet Ein-Hand-Tastatur im iOS-Quellcode

Thomas Lumesberger

Das Schreiben auf einem großen Smartphone ist eine Qual – vor allem mit einer Hand. Dem könnte Apple bald ein Ende bereiten. Im Quellcode von iOS ist nämliche eine Tastatur für die einhändige Bedienung aufgetaucht.

Entwickler findet Ein-Hand-Tastatur im iOS-Quellcode

Obwohl Apple lange die Konkurrenten ausgelacht und die Displaygrößen jenseits der 3,5 Zoll für unnötige befunden hat, fügte sich der iPhone-Hersteller schließlich mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus dem Willen der Konsumenten. Mit jenen Smartphones kamen, erstmals in der Geschichte, die iPhones mit einer Displaydiagonale von 4,7 Zoll und 5,5 Zoll auf den Markt.

Während die großen Bildschirme sehr gut für das Betrachten von Multimediainhalten geeignet sind, gestaltet sich die Bedienung mit nur einer Hand relativ schwierig. Mit der Einführung des iPhone 6 hat Apple den Doppeltipp auf den Home-Button eingeführt, der den Inhalt des Bildschirms in die Mitte nach unten schiebt. Der iPhone-Hersteller nimmt sich jetzt auch des Keyboards an und hat bereits eine Ein-Hand-Tastatur integriert, welche nun von einem Entwickler im Quellcode entdeckt wurde.

Schon jahrelang im Quellcode vorhanden

Einhand_Tastatur_iOS

In einem kurzen Video auf Twitter hat er die Funktionsweise vorgeführt. Dabei wischt @stroughtonsmith in einem gehackten iOS-Simulator einfach von einer Kante des Displays zur anderen Seite. Je nachdem, von welcher Seite gewischt wurde, rücken die Buchstaben weiter zusammen und es erscheint eine Sidebar. In dieser befinden sich Kontrollelemente wie Ausschneiden, Kopieren, Einfügen und Zurück. Das Tippen mit nur einer Hand wird damit deutlich bequemer.

Interessant ist noch, dass dieses Feature bereits seit iOS 8 im Quellcode vorhanden ist, aber noch nicht offiziell veröffentlicht wurde. Das ist zwar nicht unüblich für Apple, schließlich werden viele Funktionen über Generationen getestet, allerdings hätte diese Neuerung bei der Einführung der großen iPhones durchaus Sinn gemacht. Vielleicht kommt es mit iOS 11 und dem zehnjährigen iPhone-Jubiläum.

Theoretisch kann dieses Feature bereits auf jedem iPhone mit Jailbreak aktiviert werden.

Quelle: Twitter via 9to5Mac

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen * iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Review.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung