Hour of Code 2015: Kostenlose Coding-Workshops für Kinder in Apple Stores

Florian Matthey

Auch in diesem Jahr wird Apple an der Aktion „Hour of Code“ teilnehmen, um Kinder für Software-Entwicklung zu begeistern. In Retail Stores wird das Unternehmen vom 7. bis 13. Dezember kostenlose Workshops anbieten – auch in Europa.

Hour of Code 2015: Kostenlose Coding-Workshops für Kinder in Apple Stores

Schon im letzten Jahr nahm Apple an der Aktion „Hour of Code“ von Code.org teil. Andere Partner-Unternehmen sind beispielsweise Amazon, Facebook, Google und Microsoft; im letzten Jahr bewarb auch der US-Präsident Barack Obama die Aktion.

Apple wird kostenlose Workshops für Kinder an insgesamt sechs Orten anbieten – in Chicago, New York City und San Francisco, aber auch in Tokio und Sydney. Mit Brüssel ist außerdem ein europäischer Apple Store dabei: In diesem wird am 9. Dezember 17 Uhr die junge Entwicklerin Jacqueline Rossi berichten, wie sie die App J’s Flashcards zum Vokabel-Lernen entwickelt hat. Das Brüsseler Event wird auf Englisch stattfinden.

J's Flashcards
Entwickler: CodeWithJackie LLC
Preis: Kostenlos

Code.org ist eine gemeinnützige Organisation, die Kindern ab sechs Jahren ermutigen soll, Software-Entwicklung zu lernen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung