Der Verkaufsstart der Apple Watch steht kurz bevor. Dazu kommen Gerüchte um ein völlig neues MacBook Air mit 12-Zoll-Display. Grund genug für ein weiteres Apple Event?

Glaubt man dem Bericht der französischen Seite iGen (Google Translate, via iDownloadBlog), soll Apple aktuell für den 24. Februar 2015 das erste Event im aktuellen Jahr planen. Naheliegend wäre eine detaillierte Präsentation der Apple Watch.

Während Apple bereits einige Informationen über die Smartwatch veröffentlicht hatte, gibt es bislang noch keine Details über konkrete Preise der verschiedenen Modelle. Lediglich der Einstiegspreis von 349 US-Dollar ist bekannt.

Auch einen konkreten Termin des Verkaufsstarts ist uns Apple bislang schuldig geblieben. Tim Cook sagte in der vergangenen Woche nur, dass man derzeit ein Auge auf den Monat April geworfen hat.

Darüber hinaus könnte das seit langer Zeit durch die Gerüchteküche kreisende 12″ MacBook Air Realität werden. Zuletzt hatte KGI-Analyst Ming-Chi Kuo den Verkaufsstart des neuen MacBooks vor April 2015 prognostiziert.

Die Quellen von iGen waren in der Vergangenheit zuverlässig.

Update: 9to5Mac hat von seinen Informanten erfahren, dass im Februar kein Event stattfinden soll.