Zu den Dingen, die die Welt nicht braucht und die trotzdem jeder in den Weiten des Internets haben möchte, gehört definitiv dieses Apple-Accessoire: Die Kerze, die nach einem neuen Mac riecht. Angeblich.

Für völlig spottbillige 24 US-Dollar (gerade wenn man bedenkt, wie teuer so ein Mac ist!) ist diese Kerze bei dem Apple-Accessoire-Händler Twelve South zu erstehen. Für den Preis kann sich der Käufer an einer Aroma-Kerze der Extraklasse erfreuen. Während diese Kerze aus 100% Soja-Wachs besteht, sollen Ingredienzien wie Minze, Pfirsich, Basilikum, Lavendel, Mandarine und Salbei den unvergesslichen Duft eines brandneuen Macs kreieren. Mit einer Brennzeit von 45-55 Stunden reicht sie wenigstens länger als die Akkulaufzeit so manch anderer Apple-Produkte.

Längere Brennzeit als Akkulaufzeit von Apple-Produkten

Ehrlich gesagt kann ich mich nicht erinnern, wie mein damals noch neues MacBook gerochen hat, als ich es das erste Mal in den Händen hielt. Das einzige, woran ich mich erinnern kann, ist das Gefühl, die wohl größte Summe meines damaligen Lebens ausgegeben zu haben.

Smells_like_Mac2

Doch wo genau stellt man so eine Kerze hin? Entzündet man sie während man abends gemütlich auf der Couch sitzt und einen Film guckt? Oder auf dem Schreibtisch neben dem Rechner, um immer das Gefühl zu haben, dass das MacBook noch immer wie aus dem Ei gepellt riecht? Oder möchte man, dass das Badezimmer nach einem frisch bestückten Apple Store riecht?

Fakt ist: Diese Kerze ist so beliebt, dass sie bereits ausverkauft ist, aber keine Sorge: Mehr davon sollen binnen des Monats lieferbar sein. Ideen muss man haben.

Quelle: The Verge

Samsung Gear S2 bei Amazon kaufen

Samsung Galaxy S6 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.