News zu Apple

  • Kosten gesenkt: Apples Gewinnmarge wächst zulasten der des Zulieferers Foxconn
    apple

    Kosten gesenkt: Apples Gewinnmarge wächst zulasten der des Zulieferers Foxconn

    Apple ist bekannt dafür, eine ungewöhnlich hohe Gewinnmarge erzielen zu können. Dafür muss das Unternehmen offenbar viel Druck auf seine Geschäftspartner ausüben: Während Apple seine Marge seit dem Start des ersten iPhones im Juni 2007 stetig vergrößern könnte, ging die des Zulieferers Foxconn in einem vergleichbaren Maß zurück - nachdem Apple wiederholt Preissenkungen verlangt hatte.Laut Bloomberg soll Foxconn...
    Florian Matthey 16
  • Todd Teresi: Neuer iAd-Chef wechselt von Adobe zu Apple
    apple

    Todd Teresi: Neuer iAd-Chef wechselt von Adobe zu Apple

    Im August vergangenen Jahres wurde bekannt, dass Apples damaliger iAd-Chef Andy Miller seinen Posten verlässt. Die Nachfolge soll nun Todd Teresi übernehmen, der zuletzt bei Adobe angestellt war. Seit dem Weggang von Andy Miller wurde die Abteilung für mobile Werbung von Eddy Cue geleitet, der auch für den iTunes Store, den App Store, den iBook Store und iCloud verantwortlich ist.
    Holger Eilhard 1
  • Apple will Zahlen des ersten Quartals 2012 am 24. Januar bekanntgeben
    apple

    Apple will Zahlen des ersten Quartals 2012 am 24. Januar bekanntgeben

    Ende Januar ist es wieder einmal so weit: Apple verkündet die Zahlen des vergangenen Quartals. Diese werden mit Spannung erwartet, da es der erste handfeste Bericht seit der Vorstellung des iPhone 4S, iOS 5 und der iCloud-Dienste ist. Nachdem die Vorschau auf das erste Quartal 2012 im Rahmen der letzten Quartalszahlen für staunende Gesichter gesorgt hatte, werden die Zahlen mit besonderer Spannung erwartet.
    Holger Eilhard 2
  • Von Apple stibitzt: Samsungs Tablet-Werbung
    apple

    Von Apple stibitzt: Samsungs Tablet-Werbung

    Die Darstellerin im neuen Samsung Werbespot kommt einem bekannt vor: Das Mädchen war wahrscheinlich bereits in einem iPhone-Clip zu sehen. Was wäre das nun, ein peinliches Versehen? eine dreister "Klau"? oder eine Botschaft zwischen den Zeilen? Alles drei wäre möglich.
    Sebastian Trepesch 5
  • HTC vs. Apple: Niederlage im Patentstreit, die doch ein Erfolg ist
    android

    HTC vs. Apple: Niederlage im Patentstreit, die doch ein Erfolg ist

    Es gibt mal wieder Neuigkeiten im munteren Patentstreitzirkus. Heute geht es erneut um HTC – Apple ist ja eh fast immer beteiligt. Austragungsort sind diesmal die USA, wo die ITC (International Trade Comission) entschieden hat, dass HTC ein Patent von Apple verletzt und aus diesem Grund keine Android-Smartphones mehr verkaufen oder importieren darf. HTC wertet dieses Urteil aber trotzdem als Erfolg.
    Daniel Kuhn 3
  • Steve Jobs: Apple-Chef wollte Android „zerstören“
    android

    Steve Jobs: Apple-Chef wollte Android „zerstören“

    In Kürze, nur wenige Wochen nach seinem Tod, wird die offizielle Autobiografie von Steve Jobs erscheinen. In dem simpel "Steve Jobs" betitelten Werk deckt Autor Walter Isaacson auf, wie Steve Jobs 2010 auf Android reagierte -- mit einer "thermonuklearen" Kriegserklärung.
    Frank Ritter 9
  • Samsung vs. Apple: Veränderte Galerie verhindert einstweilige Verfügung
    android

    Samsung vs. Apple: Veränderte Galerie verhindert einstweilige Verfügung

    Es geht weiter im munteren Patentstreit zwischen Samsung und Apple – nach den ganzen Klagen und einstweiligen Verfügungen wird nun aber zur Abwechslung auch mal gehandelt: Nachdem Apple versucht hatte, auch den Verkauf von Samsungs Galaxy Smartphones per einstweiliger Verfügung zu stoppen, da diese immerhin eines von angeblich 10 Apple-Patenten verletzen, hat Samsung nun nachgebessert und liefert die besagten Geräte...
    Daniel Kuhn
  • Apple-Apps als Deko im Samsung-Store: Ein Skandal, der keiner ist
    android

    Apple-Apps als Deko im Samsung-Store: Ein Skandal, der keiner ist

    Momentan kursiert ein Bild durch die internationalen Blogs und Newsseiten im Bereich Android und Apple: Ein Samsung-Stand aus einem italienischeen Einkaufszentrum. An der Wand hängen diverse App-Icons, darunter auch solche von den iOS-exklusiven Apps Safari und iTunes. "Welch ein Fauxpas" krakeelt es da, zumindest sinngemäß, aus den Techblogs der Welt. Ja, ein Fauxpas ist das in der Tat, aber nicht für Samsung, sondern...
    Frank Ritter 9
  • Apple-ID: Zusammenführung von mehreren Konten in Planung
    apple

    Apple-ID: Zusammenführung von mehreren Konten in Planung

    Wer nicht für den iTunes Store die gleichen Anmeldedaten wie etwa für den Einkauf in Apples Online Store verwendet, stößt möglicherweise auf Schwierigkeiten. Mit iOS 5 werden diese kleineren Unannehmlichkeiten zu wirklich nervigen Steinen im Weg zur praktischen automatischen Synchronisation von iOS-Apps zwischen Mac und iPhone.
    Flavio Trillo 15
  • iPhone mit LTE: China Mobile in Verhandlungen mit Apple
    apple

    iPhone mit LTE: China Mobile in Verhandlungen mit Apple

    Foto: Reuters zufolge sollen sich Steve Jobs und Tim Cook bereits mehrmals "inkognito" mit der Führungsriege von China Mobile getroffen haben um die gemeinsame TD-LTE-Strategie festzulegen. Man sollte sich aber nicht zu früh freuen, denn hinter der chinesischen Firewall kommt nicht LTE sondern TD-LTE als vierte Mobilfunkgeneration zum Einsatz. Diese beiden Standards sind inkompatibel zueinander. Nichtsdestotrotz...
    Ben Miller 3
  • Apple vs. Samsung: Wird das Galaxy Tab 10.1 doch verkauft?
    android

    Apple vs. Samsung: Wird das Galaxy Tab 10.1 doch verkauft?

    Aktuell spuken einige Meldungen durch den Äther, nach denen das Samsung Galaxy Tab 10.1 von Händlern, die ihre Ware eventuell aus dem Ausland beziehen könnten, auch in Deutschland verkauft werden könnte und damit die von Apple vor dem LG Düsseldorf erreichte einstweilige Verfügung umgangen werden könnte. Ihr merkt schon, das sind relativ viel "könnte". Florian Müller hat die Sache auf seinem ausgezeichneten Patentrechts-Blog...
    Amir Tamannai 10
  • Apple, Samsung und die Tablets: Entscheidung des LG Düsseldorf steht heute an
    android

    Apple, Samsung und die Tablets: Entscheidung des LG Düsseldorf steht heute an

    Die leidige Vorgeschichte des Streits um den etwaigen Klau von geistigen Eigentum Apples durch Samsung dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein: Apple wirft den Koreaner vor, bei fast allen Geräte, insbesondere aber beim Galaxy Tab 10.1, das Design des iPad 2 abgekupfert zu haben und hat per einstweiliger Verfügung unter anderem den Verkauf des 10-Zollers in Deutschland verbieten lassen. Heute nun steht eine endgültige...
    Amir Tamannai 9
  • Steve Jobs tritt als Apple-Chef zurück
    android

    Steve Jobs tritt als Apple-Chef zurück

    Steve Jobs tritt als CEO von Apple mit sofortiger Wirkung zurück. Tim Cook wird ihn ersetzen, Jobs bleibt jedoch Aufsichtsratsvorsitzender. Diese Änderung an der Spitze eines der wichtigsten Konzerne der Welt wird mit Sicherheit Konsequenzen für Apple haben und lässt Besorgnis über den Gesundheitszustand von Ikone Jobs aufkommen.
    Frank Ritter 6
  • Apple vs. Samsung: Neue Klage soll alle Galaxy-Geräte in ganz Europa verbieten
    android

    Apple vs. Samsung: Neue Klage soll alle Galaxy-Geräte in ganz Europa verbieten

    Der Patentstreit zwischen Apple und Samsung dauert jetzt schon eine gefühlte Ewigkeit. Nachdem Apple eine einstweilige Verfügung gegen den EU-weiten Verkauf des Samsung Galaxy Tab 10.1 erwirkt hatte, die inzwischen auf Deutschland eingeschränkt wurde, leitet Apple nun den nächsten Schritt ein. In Den Haag hat das Unternehmen aus Cupertino eine neue Klage gegen Samsung eingereicht – mit dieser soll nicht nur der...
    Daniel Kuhn 5
  • Apple vs Samsung: Zwei Fehler, die für Apple teuer werden könnten
    apple

    Apple vs Samsung: Zwei Fehler, die für Apple teuer werden könnten

    Dass Apple in der vergangenen Woche eine einstweilige Verfügung gegen den europaweiten Verkauf des Samsung Galaxy Tab 10.1 erwirkt hat, sollte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Wie in den letzten Tagen nun aber peu à peu ans Licht kam, hat man in Cupertino unter Umständen jedoch zwei große Fehler begangen, die sich für das Unternehmen noch sehr, sehr ungünstig auswirken könnten. Wir fassen zusammen.
    Amir Tamannai 33
  • OS X Lion: Apple ändert das Universum
    apple

    OS X Lion: Apple ändert das Universum

    Das neue Betriebssystem OS X Lion zeigt traditionsgemäß auch einen neuen Standard-Desktophintergrund. Das Sternenbild ist eine Abbildung der Andromeda-Galaxie - fast zumindest.
    Katia Giese 28
  • Chinesischer Junge verkauft Niere für iPad
    apple

    Chinesischer Junge verkauft Niere für iPad

    "Als er wiederkam, hatte er ein iPad und ein iPhone - und eine Narbe", erzählt Miss Liu dem Fernsehsender Shenzhen TV, der über das verzweifelte Vorgehen ihres Sohnes berichtet. Der verkaufte seine Niere für knapp 2.310 Euro, weil er unbedingt die begehrten Apple-Produkte haben wollte, sich diese aber nicht leisten konnte.
    Katia Giese 38
  • Apple Store Berlin am Ku'damm: "In Berlin werden sie ausflippen"
    apple

    Apple Store Berlin am Ku'damm: "In Berlin werden sie ausflippen"

    Je weiter man vom Berliner Breitscheidplatz und all seinem Trubel in Richtung Olivaer Platz läuft, desto luxuriöser werden die Geschäfte. Hat man erstmal die Fasanenstraße überquert, flaniert man an den schickeren Adressen vorbei.
    Marie van Renswoude-Giersch 49
  • Apple gegen Samsung: Um was geht es eigentlich?
    apple

    Apple gegen Samsung: Um was geht es eigentlich?

    Wie Bei der Verpackung des Samsung Galaxy S handelt es sich, laut Apple, um die Verletzung des sogenannten "Trade dress", also der "Handelsaufmachung" des Gerätes, der Verpackung in diesem Fall bzw. wie es im Handel präsentiert wird.
    Ben Miller 36
  • Times of London: Apple-Chefdesigner Jony Ive vor Rückzug?
    apple

    Times of London: Apple-Chefdesigner Jony Ive vor Rückzug?

    Einem Bericht der Zeitung "Times of London" zufolge ist Apples Chef-Designer Jonathan Ive im Begriff seine Apple-Anteile zu verkaufen und mit Frau und Kinder nach Großbritannien zu ziehen. Seine 2008 erhaltenen Anteile wäre mehr als 30 Million US-Dollar wert.
    Ben Miller 2
  • Benutzerfreundlichkeit: Apple weit vor Konkurrenz
    apple

    Benutzerfreundlichkeit: Apple weit vor Konkurrenz

    Das Magazin PCWorld veröffentlichte aktuelle Ergebnisse ihrer kürzlich an 79.000 Usern durchgeführten Kundenzufriedenheitsstudie. Bei der Benutzerfreundlichkeit führt Apple nicht nur bei Laptops und Desktop-Rechnern sondern auch in der Kategorie Smartphones, mit Abstand gefolgt von HTC und Motorola.<
    Ben Miller 3
  • So viele Pixelfehler erlaubt Apple
    apple

    So viele Pixelfehler erlaubt Apple

    Ein internes Apple Dokument verrät, wie Support-Mitarbeiter des Unternehmens mit Pixelfehlern umzugehen haben. Die Regeln richten sich an Mac Geniuses in Apple Stores und unterscheiden je nach Display-Größe: Bei einem iPhone ist gar kein Pixelfehler zu akzeptieren, bei einem Cinema Display dürfen es bis zu 15 sein.[Adsense]Apple unterscheidet zwischen hellen und dunklen Pixeln und einer Summe von beidem - bei einer...
    Florian Matthey 33
  • Zusammenfassung: Apple Special Event
    apple

    Zusammenfassung: Apple Special Event

    Vor kurzem ging das Apple Special Event zu Ende welches traditionell im September ganz im Zeichen von iPod und iTunes stand. iOS 4.1 für iPhone und iPod touch und iOS 4.2 für iPad Zu Beginn kündigte Apple CEO Steve Jobs iOS 4.1 für iPhone und iPod touch sowie iOS 4.2 für das iPad an.
    Ben Miller 50
  • USA: Klage gegen Apple wegen Exklusivität
    apple

    USA: Klage gegen Apple wegen Exklusivität

    Mit einer Sammelklage, unter anderem wegen der Providerexklusivtät mit AT&T, sieht sich Apple seit kurzem in den USA konfrontiert. Ein Gericht erkannte die Klage mehrere Kunden und Konkurrenzprovider an und erklärte diese zu einer "Class Action".<
    Ben Miller 13
  • Apple - Pro und Kontra! - Geständnisse eines Fanboys!
    apple

    Apple - Pro und Kontra! - Geständnisse eines Fanboys!

    (Carsten) In diesen Tagen gibt es wenig im Hardware- und Entertainment-Bereich, das dermaßen polarisiert wie das Thema Apple. So treffen immer die selben Gruppen aufeinander. Die bedingungslosen Steve Jobs Jünger, die um potenzielle Mängel ihrer Messias-Produkte wissen, sie aber dennoch in den Himmel loben. Und die Gruppe, die dem Hype nicht viel abgewinnen kann und nicht einsieht für ein Produkt das Vielfache zu...
    casi 173
  • [Update] France Telecom bestätigt: iSlate mit 3G-Modem und Webcam
    apple

    [Update] France Telecom bestätigt: iSlate mit 3G-Modem und Webcam

    In einem heute getätigten Interview bestätigt Stéphane Richard, Vizedirektor der France Telecom und zuständig für die Tochter "Orange", nicht nur, dass Apple in wenigen Tagen ein Tablet präsentieren sondern dass dies auch über eine Webcam verfügen wird. Zudem wird Orange das Tablet auch vertreiben, so Richard, was natürlich für das Gerücht rund um ein intergriertes 3G-Modem spricht.<
    Ben Miller 5
  • Apple iSlate: Domain, Markennamen, Tatsachen und Spekulationen
    apple

    Apple iSlate: Domain, Markennamen, Tatsachen und Spekulationen

    Am 27. Oktober tauchte der Produktname "Slate" das erste Mal auf als der New York Times Chefredakteur Bill Keller auf einer firmeninternen Veranstaltung einen Vortrag über die Zukunft von Printmedien mit Produkten wie u.a.
    Ben Miller 36
  • Gerüchte: 7" Apple Tablet, Keynote am 26.01.10, 5 MP iPhone
    apple

    Gerüchte: 7" Apple Tablet, Keynote am 26.01.10, 5 MP iPhone

    Wenn die Financial Times und die New York Times etwas berichten, dann kann man davon ausgehen dass dies auch stimmt. Da verwundert es nicht, dass es mir pünktlich die Weihnachtsfreude ins Gesicht treibt wenn die Financial Times unter Berufung auf informierte Personen eine Keynote für den 26.01.2010 im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco ankündigt.
    Ben Miller 34
  • iPhone: "Das bei weitem Porno-freundlichste Handy"
    apple

    iPhone: "Das bei weitem Porno-freundlichste Handy"

    Die Porno-Industrie flirtet immer hemmungsloser mit dem iPhone Die technischen Voraussetzungen des Apple Handys und das überwiegend männliche Publikum unter den iPhone-Benutzern machen das iPhone für die Porno-Industrie immer attraktiver - auch wenn sich Apple bemüht, sauber zu bleiben.[Adsense]Das iPhone sei wie geschaffen für Porno-Liebhaber, so der Sprecher des Porno-Labels Sin City Entertainment Devan Cypher...
    Redaktion