Paris-Anschläge: Apple zeigt schwarze Schleife und ruft Mitarbeiter an

Florian Matthey 6

Auch an Apple sind die Terroranschläge in Paris nicht vorübergegangen. Auf seiner französischen Website zeigt das Unternehmen eine schwarze Schleife, außerdem hat es seine Mitarbeiter in Frankreich kontaktiert, um sich nach ihnen zu erkundigen.

Paris-Anschläge: Apple zeigt schwarze Schleife und ruft Mitarbeiter an

Auf Apples französischer Website gedenkt das Unternehmen dort, wo sonst weitere Produkt-Icons zu sehen sind, mit einer schwarzen Schleife unterhalb des ersten Produktbildes den Opfern der Terroranschläge in Paris.

Ein französischer Apple-Mitarbeiter berichtete außerdem bei Twitter (via 9 to 5 Mac), dass Apple alle Mitarbeiter in Frankreich anrufe, um sich zu erkundigen, ob sie in Sicherheit sind.

Am vergangenen Freitag hatten Terroristen, die offenbar mit dem „Islamischen Staat“ in Verbindung stehen, an mehreren Orten Anschläge in der französischen Hauptstadt verübt. Dabei kamen über 130 Menschen ums Leben.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung