Twitter und Apple arbeiten an besserer Spotlight-Integration

Holger Eilhard

Das Soziale Netzwerk Twitter wurde schon 2011 mit iOS 5 in Apples Software integriert. Seit 2012 findet sich eine Integration in OS X. Diese Zusammenarbeit soll nun in der Suchfunktion Spotlight vertieft werden.

Während die Suche nach Hashtags oder Suchbegriffen bereits in der aktuellen Spotlight-Suche in iOS oder OS X möglich ist, erwarten uns in den kommenden Monaten laut Twitter-CEO Dick Costolo weitere Funktionen.

Im Rahmen der Präsentation von Twitters Quartals-Zahlen erwähnte Costolo gestern die Zusammenarbeit mit Apple (via 9to5Mac). Man hofft, dass man in Zukunft weitere nützliche Informationen aus dem Sozialen Netzwerk mit Hilfe der Spotlight-Suche in iOS und OS X in den Blick der Anwender bringen können wird.

Welche konkreten Neuerungen diese Zusammenarbeit bringen wird, sagte Costolo nicht. Möglicherweise werden wir während der WWDC im Juni weitere Details über eine Integration in OS X 10.11 und iOS 9 erfahren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung