„Vice President of People“: Deirdre O’Brien wird Führungskraft bei Apple

Thomas Konrad 2

Seit 1988 arbeitet Deirdre O’Brien bei Apple. Sie wurde nun zur Führungskraft befördert und ist dabei Tim Cook direkt unterstellt. Dafür hat Apple sogar eine neue Stelle kreiert.

„Vice President of People“: Deirdre O’Brien wird Führungskraft bei Apple
Bildquelle: Apple.com.

O’Brien wurde diese Woche zur Apple-Vizepräsidentin im Bereich „People“ ernannt. In dieser Rolle wird O’Brian alle Aktivitäten der Personalabteilung betreuen. In ihren Aufgabenbereich fällt auch die Talentschmiede Apple University, heißt es in Apples Pressemitteilung.

Deirdre habe bei allen Produkt-Releases der letzten 20 Jahre eine zentrale Rolle gespielt, erklärt das Unternehmen. „Ich liebe Apple und bin stolz, das Unternehmen – wie viele meiner Kollegen – zur Lebensaufgabe gemacht zu haben“, sagte O’Brien. „Ich freue mich auf das nächste Kapitel und darauf, 120.000 talentierte Menschen auf der ganzen Welt zu unterstützen.“

Mit O’Brien befinden werden sich bald vier Frauen unter den Führungskräften, die Apple auf seiner Leadership-Seite führt. Die Anzahl der männlichen Kollegen ist mit 15 ungleich höher.

Quelle: Apple

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung