Der Online-Versandhändler für Mode und Schuhe Zalando hat sich in seinem neuestem Werbespot Apple zum Vorbild genommen. Der Clip „Free Your Fashion“ erinnert stark an den legendären „1984“-Spot für den Macintosh.

 

Apple

Facts 

Wie auch im Apple-Original spricht in der neuen Zalando-Werbung eine düster wirkende Figur von der Leinwand. Diese diktiert der Masse die Modetrends. Plötzlich öffnet sich die Tür und eine junge Frau rennt auf den Bildschirm zu und zerstört diesen mit einem Zalando-Karton, woraufhin sich die Situation dramatisch verändert. Durch diesen Befreiungsschlag werden die Massen von der gleichgeschalteten Mode erlöst.

Free Your Fashion!

Das Apple-Original wurde 1984 in der Halbzeitpause des Super Bowl ausgestrahlt und erregte großes Aufsehen. Es richtete sich an die Konkurrenz von IBM, die mit ihren Rechnern anstrebte, alles zu kontrollieren. Der Macintosh wurde im Spot nicht direkt gezeigt. Er sollte die Konformität auf dem damaligen Computermarkt durchbrechen und wurde lediglich mit den Worten angekündigt:

On Januar 24th, Apple Computer will introduce Macintosh. And you'll see why 1984 won't be like 1984.

Apple 1984 Super Bowl Commercial Introducing Macintosh Computer (HD)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Julien Bremer
Julien Bremer, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?