Produkte und Artikel zu Apple

  • Neue Apple-Kampagnen „Dein Vers“ auf Deutsch

    Neue Apple-Kampagnen „Dein Vers“ auf Deutsch

    Apple hat die beiden neuesten Spots für seine iPad-Kampagne „Dein Vers“ nun auch auf deutsch veröffentlicht. Sie veranschaulichen wieder sehr schön, wie das Tablet zur kreativen Arbeit oder zur besseren Organisation verwendet werden kann.
    Julien Bremer 1
  • iPhone 5c: Fast wie das iPhone 5, aber bunt (Daten, Preise, Test)

    iPhone 5c: Fast wie das iPhone 5, aber bunt (Daten, Preise, Test)

    Zum Verkaufsstart im Herbst 2013 erschienen die Absatzzahlen des iPhone 5c zunächst enttäuschend. In Laufe der vergangenen Monate, 2014, hat es sich aber zum Verkaufsschlager entwickelt. Wir präsentieren die wichtigsten Informationen und technischen Daten.
    Sebastian Trepesch 2
  • Xiaomi: Der schamlose Apple-Cloner aus China

    Xiaomi: Der schamlose Apple-Cloner aus China

    Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi wird gerne als das „chinesische Apple“ bezeichnet. Dieser Spitzname kommt nicht von ungefähr, wie Screenshots von Xiaomis neusten Android-GUI MIUI 6 zeigen.
    Ben Miller 31
  • Apple-Aktie erzielt Rekordergebnis

    Apple-Aktie erzielt Rekordergebnis

    Die Apple-Aktie steht aktuell so gut da, wie noch nie. Nach dem gestrigen Börsenschluss in den USA lag der Kurs auf einem Allzeithoch bei 100,54 US-Dollar und übertrumpfte den alten Wert aus dem Jahr 2012.
    Julien Bremer 5
  • Apple-Werbespot gewinnt Emmy Award

    Apple-Werbespot gewinnt Emmy Award

    Apple experimentiert in letzter Zeit mit den eigenen Werbespots; manche erstellt das Unternehmen mit, manche ohne einen langjährigen Partner. Jetzt hat ein Apple-Spot sogar einen Emmy gewonnen.
    Florian Matthey 3
  • Apple-Karten: Manager wechselt von Nokia zu Apple

    Apple-Karten: Manager wechselt von Nokia zu Apple

    Apple arbeitet offenbar weiter daran, das eigene Kartenmaterial mit eigenen Mitteln zu verbessern. Das Unternehmen hat hierfür den früheren Nokia-Mitarbeiter Torsten Krenz verpflichtet, der bei Nokia für regionale Karten und Inhalte von HERE verantwortlich war.
    Florian Matthey 8
  • Wiederholungstäter Samsung spottet über iPhone-Akkus

    Wiederholungstäter Samsung spottet über iPhone-Akkus

    Die Marketingabteilung von Samsung hat wieder zugeschlagen. Mit einer neuen Werbekampagne in Flughäfen spielt das Unternehmen erneut auf die Akku-Leistung des iPhones an und stellt seinen Stromsparmodus in den Vordergrund.
    Julien Bremer 48
  • Apples Diversity-Bericht: Männer-Domäne auf allen Ebenen

    Apples Diversity-Bericht: Männer-Domäne auf allen Ebenen

    Vor einigen Wochen hatte Apples CEO Tim Cook angekündigt, dass Apple einen Bericht zur Diversität der Mitarbeiter veröffentlichen würde. Dieser ist nun erhältlich – und zeigt, dass Apple nicht nur im Management eine Männer-Domäne ist.
    Florian Matthey 6
  • Apple erinnert an Robin Williams

    Apple erinnert an Robin Williams

    Der Tod von Robin Williams beschäftigt auch Apple: Das Unternehmen erinnert auf einer eigenen Website an den verstorbenen Schauspieler, im iTunes Store gibt es eine eigene Rubrik mit seinen Filmen. Und selbst Apple-CEO Tim Cook meldet sich über Twitter zu Wort.
    Florian Matthey 2
  • Apple University: Wie Apple seine Mitarbeiter fortbildet

    Apple University: Wie Apple seine Mitarbeiter fortbildet

    Apple betreibt in Cupertino eine eigene „Universität“, mit deren Hilfe vor allem neue Mitarbeiter die Arbeitsweise des Unternehmens verstehen lernen sollen. Eine US-Zeitung hat sich genauer angesehen, welche Inhalte das interne Trainings-Programm vermittelt.
    Florian Matthey
  • Wie sich die Piratenpartei in Sachsen an einem Apple-Spot versuchte

    Wie sich die Piratenpartei in Sachsen an einem Apple-Spot versuchte

    Nanu, das kommt uns doch bekannt vor? Die Macher des Wahlwerbespots der Piratenpartei in Sachsen haben sich offensichtlich von Apple inspirieren lassen. Der Clip erinnert doch stark an die legendäre „Here’s to the Crazy Ones“-Werbung des Unternehmens.
    Julien Bremer 16
  • Apple Store: Neue Kategorie für Beats-Produkte

    Apple Store: Neue Kategorie für Beats-Produkte

    Wer die Produkte von Beats Electronics direkt vom Hersteller kaufen will, kann dies mittlerweile nur noch über den Apple Store tun. Hier hat das Beats-Mutterunternehmen Apple jetzt eine komplette eigene Kategorie für die Audio-Produkte eröffnet.
    Florian Matthey 3
* Werbung