Produkte und Artikel zu Apple

  • Motorola-Klage in Deutschland ist Fall für US-Gericht

    Motorola-Klage in Deutschland ist Fall für US-Gericht

    Der Rechtsstreit zwischen Apple und Motorola beschäftigt seit gestern auch ein US-amerikanisches Gericht. Mit der vor dem Bundesgericht in San Diego erhobenen Klage will Apple dem Konkurrenten Motorola Mobility verbieten lassen, in anderen Ländern wegen einer Verletzung bestimmter Mobilfunkpatente zu klagen. 
    Katia Giese 2
  • Klimaschutz im IT-Sektor: Google gewinnt, Apple gar nicht dabei

    Klimaschutz im IT-Sektor: Google gewinnt, Apple gar nicht dabei

    Apple und Greenpeace, das ist so eine Art Hassliebe. Zwar arbeitet auch Greenpeace mit Macs und iPhones, doch die Umweltorganisation kritisiert den Hersteller häufig. Im neuesten Ranking des Cool-IT-Leaderboards, einer Beurteilung der Klimaschutzanstrengungen der IT-Konzerne lobt Greenpeace Google, während es Apple und Facebook gar nicht erst in die Bewertung geschafft haben.
    Ralf Bindel 37
  • Motorola gegen Apple: Was sind "faire" Bedingungen?

    Motorola gegen Apple: Was sind "faire" Bedingungen?

    Apple und Motorola streiten sich in diesen Tagen vor Gericht darüber, was „faire Lizenzgebühren“ für Motorolas Mobilfunk-Patente sind. Schon letzten November forderte Apple eine europäische Normungsorganisation auf, den Begriff „fair“ genauer zu definieren. Rückendeckung bekommt Apple in dem Streit von Microsoft.
    Florian Matthey 3
  • Europäische Apple-Reseller klagen über leere Lager

    Europäische Apple-Reseller klagen über leere Lager

    Apple weitet seit geraumer Zeit seine Retail-Präsenz durch die eigenen Stores auch in Europa aus. Darunter leiden zunehmend die Premium-Reseller, wie jetzt die französische Zeitung Les Échos berichtet.
    Holger Eilhard 18
  • Apples Vice President of iPhone und iPod Engineering geht: Nachfolger unbekannt

    Apples Vice President of iPhone und iPod Engineering geht: Nachfolger unbekannt

    Auch Apple ist „nur“ eine normale Firma, bei der Personal-Fluktuationen zum Tagesgeschäft gehören – wenngleich derlei Zu- und Abgänge ungleich mit höherem Interesse verfolgt werden. Wie erst jetzt bekannt wurde, verließ so bereits Ende letzten Jahres David Tupman das kalifornische Unternehmen – Verbleib und Nachfolger ungeklärt.
    Sven Kaulfuss
  • Apple warnt Entwickler vor Ranglisten-Manipulation

    Apple warnt Entwickler vor Ranglisten-Manipulation

    Eine App in den Top 25 des App Store zu haben bedeutet für die Entwickler bares Geld. Nachdem es am vergangenen Wochenende einen Bericht in den Touch-Arcade-Foren über einen Anbieter gab, der seinen Kunden eine Platzierung in den Top 25 garantierte, warnte Apple nun die Entwickler in den vergangenen Stunden davor derartige Dienstleistungen zu nutzen.
    Holger Eilhard
  • OS X für ARM-Chips: Apple-Mitarbeiter arbeitete als Praktikant an Portierung

    OS X für ARM-Chips: Apple-Mitarbeiter arbeitete als Praktikant an Portierung

    Ein heute fest angestellter Apple-Mitarbeiter arbeitete in seiner Zeit als Praktikant in dem Unternehmen an einer Version des OS-X-Kernels für ARM-Prozessoren. Das gibt Spekulationen Auftrieb, dass Apple zumindest die Möglichkeit eines Macs mit ARM-Prozessoren in Betracht zieht - auch wenn ein Architekturwechsel in naher Zukunft nicht sehr wahrscheinlich ist.
    Florian Matthey 3
  • Infografik: Kann Apple unsere Bildungssysteme retten?

    Infografik: Kann Apple unsere Bildungssysteme retten?

    Apple ist nicht erst seit der Präsentation der neuen iBooks-Textbooks im Bildungsbereich aktiv. Neben dem bisher eher unterschätzten iTunes U bietet Apple auch einen speziellen Online Store für Schüler, Studenten und Bildungsinstitute. Weiters werden auch regelmäßig kleinere und größerer Schulprojekte rund um den Globus unterstützt.
    Ben Miller
  • Abgeworben: Apples Manager für Produktqualität arbeitet angeblich für Google

    Abgeworben: Apples Manager für Produktqualität arbeitet angeblich für Google

    Apples „Lieblingskonkurrent“ heißt in diesem Jahrzehnt nicht mehr Microsoft, sondern Google. Die Unternehmen streiten sich nicht nur um Mobil-OS-Marktanteile, sondern auch um fähige Mitarbeiter. Ein Apple-Manager soll nun die Seiten gewechselt haben und bei Google an einem „geheimen Projekt“ arbeiten.
    Florian Matthey 3
  • Handy-Markt: 75 Prozent des weltweiten Gewinns durch iPhones

    Handy-Markt: 75 Prozent des weltweiten Gewinns durch iPhones

    In Sachen Verkaufszahlen ist Apple weltweit die Nummer drei auf dem Handy-Markt - mit großem Abstand hinter Nokia und Samsung. In Sachen Gewinn liegt Apple seit einiger Zeit allerdings deutlich an der Spitze. Diesen Wert konnte das Unternehmen zuletzt nochmals steigern: Mittlerweile generiert Apple 75 Prozent des weltweiten Handy-Gewinns.
    Florian Matthey 3
  • Apple und der Telefonsupport: Es könnte besser sein

    Apple und der Telefonsupport: Es könnte besser sein

    Apples Service wurde in der Vergangenheit immer wieder gelobt. Wer bei dem Hersteller anrief, um sich helfen zu lassen, wusste sich in guten Händen. Einer neuen Studie zufolge hat dieser Ruf einen kleinen Dämpfer bekommen. In 18 Monaten sank die Zufriedenheitsrate der Kunden um 10 Prozentpunkte.
    Flavio Trillo 3
  • Apple vs. Motorola: iPads mit UMTS und fast alle iPhones müssen aus dem Online-Shop verschwinden

    Apple vs. Motorola: iPads mit UMTS und fast alle iPhones müssen aus dem Online-Shop verschwinden

    Das kommt überraschend: Motorola hat vor dem Landgericht Mannheim mit einer Klage gegen Apple gewonnen, bei der es um die Verletzung verschiedener Mobilfunkpatente ging. Daraus resultiert eine Anordnung des Gerichts, nach der das Unternehmen aus Cupertino alle iPads mit UMTS-Konnektivität sowie alles iPhones außer dem 4S nicht mehr im eigenen Online-Shop anbieten darf. Und tatsächlich sind alle betroffenen iDevices...
    Amir Tamannai 17
* Werbung