BBC-Doku „Apples gebrochene Versprechen“ jetzt in voller Länge zu sehen

Sven Kaulfuss 20

Am 18. Dezember strahlte die BBC eine umstrittene Dokumentation aus – Thema: die kritikwürdigen Arbeitsbedingungen bei Apples Auftrags- und Zulieferfirmen. Wer sich ein eigenes Bild machen möchte, kann den Filmbericht jetzt in voller Länge sehen.

BBC Panorama Apple's Broken Promises 2014 HD Chinese Worker -Anti-Apple BBC documentary 2014.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Letzte Woche berichteten wir über besagte Undercover-Dokumentation. Die Reaktion Apples blieb nicht aus – siehe hierzu unseren Artikel. Apple sieht sich und die Bemühungen, um die Verbesserungen der Arbeitsbedingungen im falschen Licht dargestellt. Sowohl Apple-CEO Tim Cook, als auch Jeff Williams – seines Zeichens Senior Vice President, Operations und somit unmittelbar verantwortlich für die eigentliche Produktion der Apple-Produkte – zeigten sich „zutiefst gekränkt“. So nachzulesen in einem internen Memo, dass der britischen Tageszeitung „The Telegraph“ vorliegt.

Via TUAW.

Quiz: Was weißt du über Apple?

Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss, GIGA-Experte für Apple, Antiquitäten und altkluge Sprüche.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu diesem Video

* Werbung