Archos hat sich bisher voll auf das Android Betriebssystem konzentriert, wenn es um Smartphones, Tablets oder andere Smart Devices ging. In einem Interview mit Trusted Reviews hat Archos CEO Loic Poirier aber bestätigt, dass man eventuell in Zukunft auch auf Windows Phone für Smartphones setzen könnte. Die Entwicklung von Microsofts Smartphone-Betriebssystem sei weit genug, sodass man sich davor nicht mehr verschließen müsse.

Archos baut erst seit wenigen Monaten auch Android Smartphones und hat damit bisher wenig überzeugt. Erst das auf der CES 2014 vorgestellte Archos 50 Helium 4G konnte uns von den technischen Daten, dem Design und dem Preis durchaus überzeugen. Mit der Übernahme Nokias durch Microsoft scheinen viele Unternehmen eine neue Chance zu sehen konkurrenzfähige Smartphones veröffentlichen zu können. Archos würde durch die Mindestvoraussetzungen von Windows Phone 8 technisch zumindest auf einer Linie bleiben und müsste im Endeffekt nur ein gescheites Design entwickeln. Auffällige bunte Farben sowie ein hochwertiges Gehäuse dürften dabei die Zauberworte sein.

Aktuell konzentriert sich Archos weiterhin voll auf Android, denn man steht bisher wohl nur vor Überlegungen. Vermutlich würde eine finanzielle Unterstützung seitens Microsoft für ein Umdenken sorgen, immerhin soll das US-Unternehmen auch anderen Herstellern wie Samsung, Sony, Huawei und einigen Anderen durchaus große Summen geboten haben.

Blickt man auf die baldige Einführung von Windows Phone 8.1, welches wohl zur Build 2014 Anfang April offiziell vorgestellt wird, dann wäre eine große Auswahl von verschiedenen Windows Phone Smartphones sicher nicht schlecht für Microsoft. Das würde zumindest nach Außen ein großes Interesse und eine starke Basis bedeuten. Das wiederum könnte noch mehr Entwickler dazu bringen wichtige Apps und Spiele auf diese Plattform zu bringen. Nokia hat den Weg sozusagen geebnet und die Smartphones sind durchaus sehr beliebt, weil die Performance auf günstiger Hardware ziemlich gut ist. Nun müssen aber auch weitere Hersteller folgen. Wir sind in jedem Fall gespannt, was uns in diesem Jahr aus dieser Richtung erwartet - hoffentlich mehr 5-Zoll-Smartphones, denn davon gibt es kaum welche mit Windows Phone 8.

Hättet ihr Interesse an einem Windows Phone von Archos?

via wmpoweruser

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.