Asus Transformer Book T90 Chi, T100 Chi & T300 Chi vorgestellt (CES 2015)

Peter Hryciuk
Asus Transformer Book T90 Chi, T100 Chi & T300 Chi vorgestellt (CES 2015)

Die Pressekonferenz von Asus auf der CES 2015 hat soeben begonnen und wie erwartet wurden die neuen Asus Transformer Book T90 Chi, T100 Chi und T300 Chi Windows 8.1 Tablets mit Tastatur-Docks offiziell vorgestellt. Die Geräte sind bereits vorab in diversen Berichten von uns aufgetaucht und wurden nun auch offiziell bestätigt. Anders als vermutet läuft aber nur das größte Modell T300 Chi mit dem Intel Core M-Prozessor, während die kleineren Tablets „nur“ mit dem Intel ATOM ausgestattet sind. Dafür passen dann auch die Preise, die bei 299 Dollar beginnen werden.

Asus Transformer Book T90 Chi

Asus Transformer Book T90 Chi Specs

Das Asus Transformer Book T90 Chi war dabei wirklich die kleine Überraschung, denn wir konnten uns nicht genau vorstellen, in welche Richtung dieses Tablet tendiert. Baut Asus ein normales 16:10 Gerät oder kommt doch der ersehnte iPad-Konkurrent mit 4:3 Seitenverhältnis? Es ist Ersteres geworden und um die Tastatur zu realisieren, sind die Bereiche über dem Display richtig breit ausgefallen. Das 8,9 Zoll große Tablet ist nur 7,5 mm dünn und bringt 750 Gramm auf die Waage - vermutlich mit dem Tastatur-Dock. Ansonsten wäre es zu viel. Angetrieben wird das Gerät von einem Intel ATOM Quad-Core-Prozessor, der nicht näher definiert wird. Dazu gibt es 2 GB RAM und 32 bzw. 64 GB internen Speicher, der sich erweitern lässt. Die Auflösung des Displays fällt mit 1280 x 800 Pixeln nicht wirklich hoch aus, dafür soll das Asus Transformer Book T90 Chi mit Tastatur nur 299 Dollar kosten. Ein Jahr Office 365 gibt es natürlich auch dazu.

Bilderstrecke starten
18 Bilder
Asus ZenFone 6 im Kamera-Test: Mehr Freiheit durch Rotation.

Asus Transformer Book T100 Chi

Asus Transformer Book T100 Chi Specs

Das Asus Transformer Book T100 Chi ist da vielleicht sogar eine Spur interessanter. Es kommt mit einem 10,1 Zoll großen Display mit einer höheren Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Angetrieben wird auch dieses von dem Intel ATOM Quad-Core-Prozessor mit 2 GB RAM und es gibt 64 GB internem Speicher. Im Gegensatz zum kleineren Modell gibt Asus hier eine Laufzeit von 10 Stunden an, was hoffentlich kein schlechtes Zeichenfür das T90 Chi ist. Mit 7,2 mm ist es sogar etwas dünner, fällt vom Design aber wieder ganz normal aus. Ein Gewicht wird hier nicht genannt. Auch hier kommt Windows 8.1 zum Einsatz und es gibt Office 365 für ein Jahr. Preislich liegen wir bei 399 Dollar.

Asus Transformer Book T300 Chi

Asus Transformer Book T300 Chi Specs

Zum Abschluss gibt es das vor bereits einigen Monaten vorgestellte Asus Transformer Book T300 Chi mit den finalen Spezifikationen. Es kommt mit einem 12,5 Zoll großen Display, welches eine Auflösung von wahlweise Full HD bzw. WQHD bietet. Dazu gibt es 4 bzw. 8 GB RAM, eine 128 GB große SSD und den Intel Core M-Prozessor. Insgesamt ist das Tablet mit 7,6 mm sehr dünn und bringt nur 720 Gramm auf die Waage. Bei 12,5 Zoll dürfte dass das Gewicht für das Tablet allein sein. Dazu gibt es natürlich ein Tastatur-Dock, Windows 8.1 als Betriebssystem und einen Preis von ab 699 Dollar.

Alle neuen Transformer Chi-Tablets unterstützen wohl den Active Stylus Pen und somit die Eingabe mit einem Stylus. Erste Eindrücke und weitere Details gibt es dann in den Hands-On Videos. Besonders die kleineren Modelle finden wir sehr interessant. Ab Februar sollen die Geräte dann auch wirklich erhältlich sein.

Was sagt ihr zu den Asus Transformer Book T90 Chi, T100 Chi und T300 Chi?

Bilder: notebookitalia 1 | 2 | 3 | 4

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung