ASUS Transformer Pad TF300TL: Jelly Bean rollt aus, ROM zum Download

Amir Tamannai 1

Wie einige unserer Leser melden, erhält die LTE-Version des ASUS Transformer Pad TF300 zur Stunde das Update auf Android 4.1.1 Jelly Bean, gleichzeitig hat ASUS das zugehörige ROM auch als Download zum manuellen Flashen bereitgestellt. Die entsprechenden Aktualisierungen für die 3G- respektive WLAN-Varianten TF300TG und TF300T wurden bereits vor Wochen ausgerollt.

ASUS Transformer Pad TF300TL: Jelly Bean rollt aus, ROM zum Download

Das ASUS Transformer Pad TF300 in der 3G und WLAN-Variante war eines der ersten Tablets, das Ende August ein Update auf Android 4.1 erhalten hatte, das Prime und das Infinity sind in den letzten Tagen endlich ebenfalls in den Genuss der leckeren Geleebohnen aka Jelly Bean gekommen. Einzig Besitzer eines TF300TL mit Snapdragon-CPU und LTE-Konnektivität, das es hierzulande bei o2 gibt, mussten sich etwas länger gedulden – mit der JB-Aktualisierung eben dieses Modells sind seit heute nun aber auch alle Versionen des „kleinen“ Transformer mit der neuesten Android-Iteration bestückt.

Der Rollout findet Over-the-Air statt, alternativ kann das entsprechende ROM aber auch direkt bei ASUS heruntergeladen und händisch installiert werden — dort stehen auch die entsprechenden ROMs für die anderen TF300-Modelle zum Download bereit. Ersten Berichten einiger unserer Leser zufolge läuft auch auf dem TF300TL nun alles noch eine Spur flotter und stabil.

Wie sieht es bei den TF300-Besitzern unter unseren Lesern aus: Alle inzwischen mit Jelly Bean versorgt? Und angetan vom Update?

Quelle: androidcommunity, Danke auch an unseren Leser Alexander für den Hinweis!

>> ASUS Transformer TF300TL LTE kaufen: o2 Deutschland

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung