Atari kündigt Retro-Neuauflage vom Atari 2600 und Sega Genesis an

Marcel-André Wuttig

Atari kündigt an, dass es zwei beliebte Retro-Konsolen zurück auf den Markt bringen wird. Das Atari 2600 sowie der Sega Genesis werden so zum Leben wieder erweckt.

Atari Box: Teaser Trailer.

Das Retro-Fieber geht herum. Letztes Jahr brachte Nintendo seinen NES Mini heraus und in diesem Jahr soll eine Neuauflage des SNES folgen. Auch an Atari-Spiele erinnern sich gerade Gamer der älteren Generation noch gerne zurück, sind sie doch so ihre ersten Schritte in der Welt der Videospiele gegangen. Für diese Spieler gibt es Grund zur Freude, da Atari angekündigt hat, dass es schon im Herbst diesen Jahres das Atari Flashback 8 Gold und das Sega Genesis Flashback veröffentlichen wird.

GP3228_box

Besonders erfreulich ist, dass beide Konsolen sowohl als Heimplattform als auch als Handheld erscheinen werden. Wie schon beim NES Mini werden auf den Konsolen viele verschiedene Spieleklassiker vorinstalliert sein. So kannst du bis zu 120 verschiedene Retro-Games genießen.

Diese 100 Atari-Spiele erscheinen für PS4 und Xbox One

AR3220_box

Bevor die offizielle Ankündigung geschah, veröffentlichte Atari einen ominösen Teaser-Trailer auf www.Ataribox.com . Ob sich dieser auf die Retro-Konsolen bezieht, wird jedoch nicht deutlich. Die Überschrift des Videos lautet: „First look: A brand new Atari product. Years in the making.“ Übersetzt bedeutet das so viel wie: „Erster Blick: Ein brandneues Atari-Produkt. Es war Jahre in der Mache.“ Es scheint eher unwahrscheinlich, dass es sich lediglich um die Neuauflagen der Retro-Konsolen handelt.

Hier kannst du Atari Flashback Classics bestellen *

Wird es also demnächst also eine brandneue Atari-Konsole angekündigt? Die Vermutung liegt nahe, da es auch im aktuellen Bladerunner-Trailer ein riesiges Atari-Logo zu sehen gibt. Es bleibt spannend.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link