Welche Apps saugen den Akku leer und welche verbrauchen am meisten Prozessorleistung? Diesen Fragen ist AVG, Entwickler von Anti-Virus-Software, nachgegangen. Die wenig überraschenden Ergebnisse: Vor allem Apps von sozialen Netzwerken und Messenger machen das Smartphone langsam und dem Akku den Garaus.

 

AVG

Facts 

Die Top 10-Liste der „Performance Draining Apps“, also Anwendungen, die am meisten Prozessorleistung für sich beanspruchen, wird wenig überraschend von Facebook angeführt. Immerhin läuft die Anwendung bei zahlreichen Smartphone-Nutzern durchgehend im Hintergrund. Danach folgt mit Path ebenfalls ein Social Network, auf Rang 3 kommt die App von 9GAG, einer Online-Plattform, auf der allerlei witzige Bilder, Videos und Memes von reddit übernommen und neu veröffentlicht werden. Ebenfalls in der Liste: Die beliebte Foto- und Videosharing-App Instagram, der Blackberry Messenger und auch Spotify.

performance-fresser-avg

Auch bei den Akkuverschwendern befinden sich Facebook und Path unter den Top 10, allerdings nur auf den Plätzen 6 und 7. Angeführt wird dieses Ranking von zwei Samsung-Apps: AllShare Cast und ChatON – wer diese nicht nutzt, sollte sie auf seinem Samsung-Gerät am besten deaktivieren. Bei den Spielen verbrauchen „Puzzle & Dragons“,  „Hay Day“ und  „Candy Crush Saga“ am meisten Akku, auch  „Clash of Clans“ sowie „Angry Birds“ findet man aber unter den ersten zehn Plätzen.

akkufresser-avg

Stellt sich noch die Frage nach den Speicherfressern: Auch hier ist die Facebook-App mit Platz 4 wieder recht weit vorne dabei. Auf Platz 1 liegt die App der New York Times, gefolgt von Tango, einem Messenger, und Spotify. Ebenfalls unter den ersten Zehn: Instagram, Chrome, 9GAG und Vine.

speicherfresser-avg

Die Daten basieren auf einer Erhebung von AVG: Das Unternehmen analysierte die installierten Anwendungen von einer Million Smartphones, die die hauseigene Anti-Viren-Software installiert hatten. In die Statistik flossen allerdings nur solche Anwendungen ein, die über eine Million Downloads aufweisen können und als beliebt eingestuft werden können. Dass diese hier aufgelisteten Anwendungen nicht die einzigen Ressourcen- und  Akkufresser im Play Store sind, dürfte niemanden verwundern.

Hier die vollständige Studie von AVG.

Quelle: AVG [via CNET]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.