1. GIGA
  2. Beats by Dr. Dre
  3. Alle News zu Beats by Dr. Dre

Alle News zu Beats by Dr. Dre

  • Erstes Smartphone von Beats: So ein Handy von Apple hat uns noch gefehlt

    Erstes Smartphone von Beats: So ein Handy von Apple hat uns noch gefehlt

    Sven Kaulfuss14.08.2021, 09:00

    Kann es nur das eine iPhone von Apple geben oder wäre auch ein Handy der Schwestermarke Beats mit iOS eine Idee wert? Was zunächst unglaubwüdig klingt, hätte aber tatsächlich Potential für einen großen Erfolg. Anschaulich wird die Gedanke jetzt anhand eines ansehnlichen Entwurfs.

  • Apple stellt Beats Studio Buds vor: Die AirPods Pro für Sparfüchse

    Apple stellt Beats Studio Buds vor: Die AirPods Pro für Sparfüchse

    Sven Kaulfuss14.06.2021, 17:01

    Ein Geheimnis waren sie schon lange nicht mehr, doch jetzt macht Apple die ominösen Beats Studio Buds offiziell. Überraschen tut der Hersteller mit den kabellosen In-Ear-Kopfhörern vor allem beim ungewöhnlich attraktiven Preis. Kundinnen und Kunden bekommen quasi die AirPods Pro für weitaus weniger Geld.

  • Apple nicht mehr ganz dicht: Kalkulierter Leak enthüllt neue Beats-Kopfhörer

    Apple nicht mehr ganz dicht: Kalkulierter Leak enthüllt neue Beats-Kopfhörer

    Sven Kaulfuss07.06.2021, 09:38

    An Zufälle glaubt hier keiner mehr, denn Apple geht mit Beats offensichtlich den Weg der „Guerilla-Vermarktung“ und legt so die sonst zelebrierte Geheimniskrämerei zu den Akten. Jüngstes Beispiel die neuesten Kopfhörer der Schwestermarke Beats. Während normale Kunden noch drauf warten, können Promis damit schon „spielen“.

  • Perfektes Weihnachtsgeschenk: Beats-Kopfhörer unter 100 Euro

    Perfektes Weihnachtsgeschenk: Beats-Kopfhörer unter 100 Euro

    Stefan Bubeck08.11.2020, 13:07 4

    Als der große Bluetooth-Kopfhörer „Solo3 Wireless“ von Beats by Dr. Dre auf den Markt kam, kostete er knapp 300 Euro. Mittlerweile hat der Hersteller den Preis kräftig gesenkt und einige Händler gehen sogar noch weiter runter. Bei MediaMarkt und Amazon gibt's den Beats Solo3 Wireless aktuell für unter 100 Euro.

  • Vor Apple: Den früheren Beats-Besitzer kennt (fast) keiner mehr

    Vor Apple: Den früheren Beats-Besitzer kennt (fast) keiner mehr

    Thomas Konrad30.08.2020, 11:00

    Apple und Beats – das gehört seit 2014 fest zusammen. Doch Beats, vor allem bekannt für die Eigenmarke „Beats by Dr. Dre“, ist schon ein paar Jahre älter – und gehörte vor Apple schon einmal einem bekannten Smartphone-Hersteller. Schon gewusst?

  • Apples AirPods-Alternative: Leak verrät fast alles

    Apples AirPods-Alternative: Leak verrät fast alles

    Holger Eilhard09.03.2020, 16:19 1

    Schon seit einigen Wochen mehren sich die Gerüchte zu einer weiteren AirPods-Alternative von Apple. Ein weiteres Leak der noch nicht verfügbaren Bluetooth-Kopfhörer verrät nun einige weitere Details, die bislang nicht bekannt waren.

  • Apple passiert Missgeschick: Neue Kopfhörer jetzt schon gezeigt

    Apple passiert Missgeschick: Neue Kopfhörer jetzt schon gezeigt

    Holger Eilhard29.01.2020, 16:58

    Die Weihnachtspause ist seit einigen Wochen vorbei und auch bei Apple macht man sich frisch ans Werk, um möglicherweise passend zu einem März-Event neues Zubehör in petto zu haben. Ungewollt erlaubte der iPhone-Hersteller im jüngsten iOS-Update einen Blick auf kommende Bluetooth-Kopfhörer.

  • Apples AirPods-Alternative aufgetaucht: Powerbeats4 in der Entwicklung

    Apples AirPods-Alternative aufgetaucht: Powerbeats4 in der Entwicklung

    Holger Eilhard12.12.2019, 07:45

    Mit den Powerbeats Pro hat Apple vor einigen Monaten die aktuellen High-End-Modelle für Sportler und Fitness-Fans vorgestellt. Nun gibt es erste Hinweise dafür, dass Apple an möglicherweise günstigeren Kopfhörern arbeitet, die die Nachfolge der derzeit noch aktuellen Powerbeats3 antreten sollen.

  • Apples AirPods-Alternative nass gemacht: Überleben die Kopfhörer?

    Apples AirPods-Alternative nass gemacht: Überleben die Kopfhörer?

    Holger Eilhard20.05.2019, 16:38 2

    Apples AirPods, egal ob 1. oder 2. Generation, haben vom Hersteller bekanntlich keinen speziellen Schutz gegen eindringendes Wasser erhalten. Doch wie schlägt sich die neue, hauseigene Konkurrenz zu den AirPods 2 im Kampf mit dem kühlen Nass?

  • Beats-Kopfhörer zerlegt: Innenleben überrascht

    Beats-Kopfhörer zerlegt: Innenleben überrascht

    Thomas Konrad28.03.2016, 17:19 26

    Ein Blick ins Innere eines Beats-Kopfhörers sorgte diese Woche für Überraschungen: Lediglich acht Schrauben halten das Gerät zusammen. Wir zeigen außerdem, woher das Gewicht der Kopfhörer stammt.