Produkte und Artikel zu Best Buy

  • Google-Regal bei Best Buy für Nexus 5 und/oder Nexus 10 (2013)?

    Google-Regal bei Best Buy für Nexus 5 und/oder Nexus 10 (2013)?

    OK, wir sind wohl alle ein klein wenig enttäuscht, dass Google das Nexus 5 und Android 4.4 gestern nicht vorgestellt hat. Aber bekanntlich ist Vorfreude ja die schönste Freude - und dazu passt auch ein Bild eines leeren Regals bei Best Buy, welches Raum für das Nexus 10 oder Nexus 5 bieten könnte.
    Johannes Kneussel
  • Surface Pro: Microsoft lässt nur 1 Million Tablets produzieren - Best Buy plant Mitternachtsverkauf in New York am 8. Februar

    Surface Pro: Microsoft lässt nur 1 Million Tablets produzieren - Best Buy plant Mitternachtsverkauf in New York am 8. Februar

    Der Verkauf des Microsoft Surface Pro startet offiziell am 9. Februar in den USA und Kanada. Nach den eher enttäuschenden Absatzzahlen des Surface RT scheint Microsoft den sicheren Weg zu gehen und lässt deutlich weniger Tablets zum Marktstart produzieren. Aktuell spricht man von nur 1 Million Surface Pro Tablets, das Surface RT wurde damals immerhin 4 Millionen Mal von Microsoft bei den Auftragsherstellern bestellt...
    Peter Hryciuk
  • Insignia Flex: Best Buy will eigenes Tablet auf den Markt bringen

    Insignia Flex: Best Buy will eigenes Tablet auf den Markt bringen

    Tablets auf Basis von Android wurden ja bisher immer etwas belächelt, doch langsam aber sicher kommt hier mehr Schwung rein. Während sich Amazons Kindle Fire und Googles Nexus 7 wie geschnitten Brot verkaufen, will nun auch die US-Elektronikmarkt Best Buy ein Stück vom Kuchen ab haben und ein eigenes Tablet auf den Markt bringen: Das Insignia Flex.
    Patrick Tiedchen
  • ASUS Transformer Prime: Best Buy und Amazon melden Lieferverspätungen in den USA

    ASUS Transformer Prime: Best Buy und Amazon melden Lieferverspätungen in den USA

    Die Farce um das ASUS Transformer Prime geht weiter und wird stündlich lachhafter: Nachdem ASUS in den USA vor ein paar Tagen noch Probleme mit dem WLAN-Modul dementiert hatte und eine pünktliche Auslieferung in dieser Woche in den USA ankündigte, verschicken die Händler BestBuy und Amazon nun Mails an Vorbesteller in den von Verzögerungen bis zu zwei Wochen die Rede ist – weil es einen Lieferrückstand gibt.
    Amir Tamannai 15
* Werbung