StarCraft HD: Blizzard plant angeblich Neuauflage des Strategie-Klassikers

Marco Schabel 2

Im Gegensatz zu vielen anderen Publishern hat sich Activision Blizzard bislang mit Remastern und Reboots zurückgehalten. Nachdem Activision vorlegte, könnte Blizzard allerdings eine HD-Version des Strategiespiels StarCraft in Planung haben.

STARCRAFT TRIVIA .

BioShock, Devil May Cry, The Last of Us, Day of the Tentacle, Final Fantasy VII oder The Legend of Zelda Wind Waker – es ist kein Geheimnis, dass die aktuelle Konsolengeneration bereits deutlich mehr Remaster, Reboots und Remakes gesehen hat, als die vorherigen Generationen. Insbesondere Publisher und Entwickler wie Square Enix, Double Fine, Bethesda oder Sony sind bereits auf den Zug aufgesprungen und fahren allen voran. Zurückgehalten haben sich bislang allerdings die drei größten Publisher EA, Ubisoft und Activision Blizzard. Zumindest bis Letztere vor einigen Wochen Call of Duty Modern Warfare Remastered ankündigen. Jetzt gibt es Berichte, dass auch Blizzard eine alte Marke aus dem Schrank holen und neu auflegen wird.

Best of RTS: WarCraft III & StarCraft: Broodwar

Wie die koreanische Seite iNews24 berichtet, soll Blizzard demnach aktuell an einem StarCraft HD-Remaster arbeiten, das bereits im September vorgestellt werden soll. Die Seite bezieht sich dabei auf verschiedene Quellen und gibt an, dass neben der Grafik auch Game-Features und das User Interface überarbeitet werden sollen. Allerdings soll das grundlegende Gameplay unangetastet bleiben. Unklar ist dagegen, ob das bedeutet, dass das Gameplay in seiner Gänze unverändert bleibt, oder auch hier kleine Änderungen vorgenommen werden. Ebenso ist unklar, ob der Single- und Multiplayer sowie Inhalte aus der Erweiterung Broodwar enthalten sein werden. Die Ankündigung im September könnte allerdings bedeuten, dass ihr verstärktes Augenmerk auf die Finalspiele der StarCraft II World Championship Series leben solltet, die im September stattfinden.

Eine Stellungnahme zu den Gerüchten gibt es von Blizzard noch nicht. StarCraft erschien erstmals 1998 für den PC und die Nintendo 64. Auch heute noch gehören StarCraft und StarCraft 2 zu den bekanntesten und erfolgreichsten E-Sport-Disziplinen, vor allem im asiatischen Raum.

Hier könnt ihr euch StarCraft einschließlich Brood War kaufen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link