Boeing will vor Elon Musk auf dem Mars landen

Stefan Bubeck

Wettrennen zum roten Planeten: Der weltgrößte Flugzeughersteller Boeing plant auch eine bemannte Marsmission und will sogar schneller am Ziel sein als Elon Musk mit seinem SpaceX-Projekt.

„Ich bin davon überzeugt, dass die erste Person, die ihren Fuß auf den Mars setzt, dort mit einer Boeing-Rakete ankommen wird“, so die Ansage von Boeing-CEO Dennis A. Muilenburg diese Woche auf der „What’s Next“-Konferenz in Chicago. Damit tritt der führende Flugzeughersteller, der auf eine einhundertjährige Firmengeschichte zurückblicken kann, in direkte Konkurrenz zum Newcomer SpaceX – dem ambitionierten Weltraumprojekt von Tesla Chef Elon Musk. Dieser hat vor, im Jahr 2025 die ersten Menschen zum Mars zu schicken. Seine Pläne reichen weit in die Zukunft, sogar eine dauerhafte Marskolonie mit 1 Million Siedlern soll eines Tages Wirklichkeit werden.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Das ist das aktuell größte Flugzeug der Welt

Im Weltraum kennt sich Boeing bereits aus

Ob man nun den von SpaceX ausgegebenen Zeitplan tatsächlich unterbieten will oder schlichtweg darauf setzt, dass dieser in Verzug kommt, das ist noch unklar. Trotzdem: Muilenburgs Worte muss man ernst nehmen, denn Boeing hat – im Gegensatz zu SpaceX – eine ganze Reihe von Erfolgen im Weltraum vorzuweisen, die sich über Jahrzehnte erstrecken. Beim damaligen Wettlauf zum Mond, der zwischen den USA und der Sowjetunion stattfand, war der amerikanische Konzern bereits tief involviert und hat so Geschichte geschrieben.

Man denke an die ikonischen Aufnahmen des ersten Mondautos „Lunar Roving Vehicle“ von 1971 – dieses Fahrzeug ließ die NASA für 38 Millionen Dollar von Boeing entwickeln und fertigen. Der Industriegigant bringt also alles mit, was man für eine baldige Marsmission braucht: Das nötige Kleingeld, beste Kontakte zur NASA und Erfahrungen bei der Eroberung des Weltalls. Mal schauen, ob und wie Elon Musk darauf antwortet.

Quellen: The Verge, Boeing, Autobild

SpaceX Marsmission: Interplanetary Transport System.

Der Marsianer – Rettet Mark Watney bei Amazon kaufen*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung