Selfie-Sticks sind sowas von 2014 – das dachten wohl auch findige Köpfe bei Coca-Cola und darum bereichern sie uns jetzt mit der weltweit ersten Selfie-Flasche. Ja, das ist eine Flasche, die beim Trinken Selfies macht.

Die klügsten Köpfe unseres Planeten leisten immer wieder Unglaubliches und zeigen uns so die Größe des menschlichen Geistes. Oder sie arbeiten in der Getränkeindustrie und entwickeln einen Aufsatz für Trinkflaschen mit eingebauter Selfie-Cam.

Eine entsprechend ausgerüstete Flasche kann selbstständig erkennen, wenn der Trinkende einen Schluck nimmt und löst automatisch aus. Da die Benutzer das Getränk fast ausnahmslos zum Mund führen, sind erzeugten die Bilder stets Selfies. Diese sollten dann laut Empfehlung des Herstellers auf Instagram, Snapchat und Facebook geteilt werden.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Von Playstation bis iPhone: Das sind die erfolgreichsten Produkte der letzten hundert Jahre

Coca-Cola Selfie-Bottle: Technische Daten

Es fällt uns schwer, die Performance des Gadgets einzuordnen, denn uns ist nichts Vergleichbares bekannt. Am ehesten vielleicht die neue Kamerabrille Snapchat Spectactles – aber die filmt leider nur nach vorne und ist daher für Selfies eher ungeeignet. Außerdem sieht man damit verhältnismäßig unauffällig aus – die Coca-Cola-Erfindung gibt dem persönlichen Style da schon eher eine individuelle Note mit. Das sind die Eckdaten der Selfie-Bottle:

  • Integrierte Kamera mit Selbstauslösesensor
  • Selfie-Auslöse-Neigungswinkel: 70 Grad
  • Kompatibilität des Aufsatzes: 0,5 Liter Coca-Cola Standardflasche

Entwickelt wurde die Flasche von der Agentur Gefen für Coca-Cola Israel und deren Summer-Love-Outdoor-Event. „Das bringt es wirklich und macht Partygänger präsenter und aktiver, da sie wissen, dass sie ihre Special-Moments teilen können, indem sie einfach nur etwas trinken,“ erklärt ein Vertreter der Agentur gegenüber den Kollegen von The Drum.

Ob und wann wir hierzulande mit dieser Erfindung beglückt werden, ist nicht bekannt.

Quellen: Coca-Cola Israel, The Drum

Selfie-Stange bei Amazon kaufen

Video: Snapchat Spectacles

Spectacles: Die smarte Sonnenbrille von Snapchat

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Stefan Bubeck
Stefan Bubeck, GIGA-Experte für Consumer Electronics, insbesondere Audio.

Ist der Artikel hilfreich?