Bei Codemasters wird man nostalgisch. F1 2013 wurde offiziell angekündigt und als eines der großen neuen Features hat man den Classic Modus vorgestellt, in dem man mit den Formel 1 Stars vergangener Tage die Strecken unsicher machen darf.

 

Codemasters

Facts 

Der Classic Modus von F1 2013 bietet Fahrer wie Nigel Mansell und Emerson Fittipaldi, die in den 80er Formel 1 Wagen von Ferrari, Lotus und Williams um die Pole Position kämpfen. Der Modus kann in den Varianten Championship, Time Trial und im Splitscreen bzw. Online-Multiplayer gespielt werden.

Natürlich bietet F1 2013 auch alle aktuellen Fahrer, Strecken und Teams, die Regeländerungen wurden ebenfalls berücksichtigt. Codemasters hat noch einmal den Young Drivers Test angepasst und an vielen weiteren Kleinigkeiten gearbeitet.

F1 2013 wird im Herbst für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen.

bmuploads_2013-07-12_3807_f1_2013_001_wip
bmuploads_2013-07-12_3807_f1_2013_001_wip
bmuploads_2013-07-12_3808_f1_2013_002_wip
bmuploads_2013-07-12_3808_f1_2013_002_wip
bmuploads_2013-07-12_3809_f1_2013_003_wip
bmuploads_2013-07-12_3809_f1_2013_003_wip

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.