Congstar-Aktion: Mehr LTE-Datenvolumen für weniger Geld

Monika Mackowiak 2

Wer bis Ende August eine Allnet-Flat bei Congstar bucht, bekommt bis zu 10 GB LTE im Telekom-Netz für 30 Euro pro Monat, monatlich kündbar. Wir sagen euch, was es zu beachten gilt und wie sich die Aktion im Vergleich mit anderen Angeboten im Telekom-Netz schlägt.

Congstar-Aktion: Mehr LTE-Datenvolumen für weniger Geld
Bildquelle: Congstar.

Telekom-Tochter Congstar hat eine Aktion gestartet und das Datenvolumen seiner Allnet-Flats ordentlich hochgeschraubt. Bis Ende August sind die mit dauerhaft bis zu 10 GB LTE für 30 Euro im Netz der Deutschen Telekom buchbar. Für die flexible, monatlich kündbare Option werden keine Mehrkosten fällig und wer auf LTE verzichtet, spart 5 Euro pro Monat. Daraus ergeben sich folgende Möglichkeiten, der einmalige Bereitstellungspreis beträgt jeweils 20 Euro:

  • Allnet-, SMS-Flat und 4 GB mit bis zu 25 MBit/s für 20 Euro pro Monat (Congstar Allnet-Flat)
  • Allnet-, SMS-Flat und 4 GB mit bis zu 50 MBit/s für 25 Euro pro Monat (Congstar Allnet-Flat mit „Highspeed Option“)
  • Allnet-, SMS-Flat und 10 GB mit bis zu 25 MBit/s für 25 Euro pro Monat (Congstar Allnet-Flat Plus)
  • Allnet-, SMS-Flat und 10 GB mit bis zu 50 MBit/s für 30 Euro pro Monat (Congstar Allnet-Flat Plus mit „Highspeed Option“)

Zur Congstar-Aktion *

Congstar-Aktion im Vergleich zu anderen Telekom-Angeboten

Monatlich kündbare Handytarife zu erschwinglichen Preisen im Netz der deutschen Telekom sind recht spärlich gesät, sodass die Congstar-Aktion bei vielen auf Interesse stoßen könnte. Bereits die Tatsache, dass die Supermarkt-Kette Edeka Tarife des Netzbetreibers Nummer 1 anbietet, war eine kleine Sensation. Allerdings beinhalten diese keine Allnet-Flat.

„Echte“ Telekom MagentaMobil-Allnet-Flats mit StreamOn und LTE mit bis zu 300 MBit/s sind als SIM-only-Variante erhältlich, bieten allerdings nur 4 GB beziehungsweise 6 GB (Young) Datenvolumen. Dank der aktuellen Aktion bekommt man bei Congstar wesentlich mehr Datenvolumen für’s Geld, zwar mit theoretisch langsameren Internet, dafür aber monatlich kündbar.

Quelle: Congstar

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link