Congstar-SIM-Karten im Überblick: alles über Nano- und Multi-SIM

Johannes Kneussel

Welche SIM-Karte erhält man, wenn man bei Congstar oder Gibt es auch eine Nano-SIM von der Telekomtochter? Und was sind genau die Unterscheide bei den verschiedenen Formaten?

Congstar-SIM-Karten im Überblick: alles über Nano- und Multi-SIM

Bestellt man aktuell eine SIM-Karte bei Congstar, indem man einen oder , dann erhält man immer nur eine einzige SIM-Karte, die jedoch alle vier theoretischen Formate unterstützt.

Zwar gibt es streng genommen tatsächlich vier SIM-Karten-Formate (siehe auch Bildergalerie), Verwendung finden aktuell die Mini-SIM (in ältereren Handys) bzw. Micro-SIM und neuerdings die sogar noch kleinere Nano-SIM.

SIM-Karten-Größen im Vergleich: Micro, Mini, Nano, alle Formate*

  • congstar-multi-sim
    Die „normale“ SIM-Karte ist die komplette Plastik-Karte mit dem kleinen Metallchip, die die Größe einer EC-Karte hat.
  • Als Mini-SIM wird die Größe bezeichnet, die viele von euch noch von den etwas älteren Handys und ersten Smartphone kennen.
  • Micro-SIM ist noch mal etwas kleiner,
  • während Nano-SIM nur noch aus dem Chip besteht, es gibt keine Plastikränder mehr.
Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Geheime Smartphone-Codes, die jeder kennen sollte

Nur Multi-SIM bei Congstar

Der eigentliche Chip hat sich allerdings nicht verändert. Elektronisch sind also alle SIM-Karten-Größen kompatibel. Dies macht sich Congstar auch zu Nutze, indem sie ausschließlich eine Multi-SIM im Angebot haben.

IMG_20150422_182031024

Auf obigem Bild seht ihr diese Multi-SIM. Benötigt man eine Mini-, Micro- oder Nano-SIM, kann man sich die jeweils passende Größe aus dem Rahmen herausbrechen. Hier noch einmal als Konzept:

congstar-sim

Falls ihr eine Micro-SIM benötigt, entfernt ihr also nur die äußere Karte und den Teil der Mini-SIM. Falls man später auf Nano-SIM umsteigen möchte, entfernt man zusätzlich noch den Micro-SIM-„Anteil“ des Adapters.

Noch mehr Informationen findet ihr

SIM-Karte bei Congstar tauschen - So gehts

Habt ihr noch eine alte Congstar-Mini- oder Micro-SIM, könnt ihr diese gegen eine Multi-SIM eintauschen. Das ist aber leider nicht kostenlos, schlägt

  1. Loggt euch dazu auf der Congstar-Website .
  2. Klickt nun auf euren Tarif und dann auf SIM-Karte.
  3. Hier könnt ihr einen Austausch auswählen.

sim-karten-tausch

Handytausch-Option von Congstar - Werbung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung