Angekündigt wurde er schon Ende letzten Jahres, nun findet sich der Dell UltraSharp 34 Curved Monitor (U3415W) mit gekrümmten Display mittlerweile auch bei Amazon gelistet – dies zu einem verhältnismäßig günstigen Preis.

 

Dell

Facts 

Update vom 21.01.15: Dell U3415W jetzt verfügbar

dell_curved
Ab sofort ist der Dell UltraSharp 34 Curved Monitor (U3415W) auch hierzulande verfügbar. So listen ihn bereits mehrere Marktplatzanbieter bei Amazon als lagernd. Der Preis von unter 800 Euro ist recht attraktiv, nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass Dell den Monitor selbst im eigenen Shop gegenwärtig für 1.070 Euro anbietet. Ebenfalls neu und erfreulich: Neben einem HDMI- und USB-Kabel findet sich ferner ein Mini-DisplayPort-Kabel im Lieferumfang. Mac-Nutzer müssen also nicht separat noch eine passende „Strippe“ hinzubestellen. Aussagekräftige Testberichte gibt es leider noch nicht, immerhin vergibt aber ein Amazon-Kunde schon eine positive Bewertung (5 von 5 Sternen).

Artikel vom 06.01.15:

Der Dell U3415W gehört zur neuen Klasse der 34-Zoll-Monitore im 21:9-Format. Interessant: Sein gewölbtes Display. Technisch vergleichbar ist das Modell mit dem schon lieferbaren LG 34UC87-Bwir berichteten. Die wichtigsten Gemeinsamkeiten: Eine Auflösung von 3.440 x 1.440 Pixel, ein blickwinkelunabhängiges IPS-Display, USB-3.0-Anschlüsse und die Möglichkeit der Höhenverstellung, nebst einer Option der Wandmontage (VESA 100 mm).

dell_curved_detail

Dell U3415W: Unter 800 Euro, verfügbar Mitte Januar

dell U3415W amazon
Im Gegensatz zum LG 34UC87-B (aktueller Preis ca. 1.069 Euro, sofort verfügbar) lässt sich der Dell U3415W schon für unter 800 Euro vorbestellen. Als voraussichtlichen Liefertermin benennt ein Markplatzhändler auf Amazon derzeit den 14. Januar 2015. Fürwahr ein günstiges Angebot. Für Mac-Nutzer gilt es dennoch einen gewichtigen Unterschied zu beachten. Zwar verfügt der Dell U3415W sowohl über einen zweckdienlichen Mini DisplayPort- und zwei DisplayPort-Anschlüsse, nicht aber wie der LG über Thunderbolt 2. Der Einsatz als Thunderbolt-Hub scheidet also aus. Ein etwaiger Aufpreis für eine separates Thunderbolt-Dock (circa 230 Euro) sollte also unter Umständen mit einkalkuliert werden – der vermeintliche Preisvorteil entfällt.

dell_curved_2

Positiv: Dafür entspricht der HDMI-Port des Dell U3415W der Spezifikation 2.0 – eine Premiere und bisheriges Alleinstellungsmerkmal. Zur besseren Übersicht die technischen Daten des Dell U3415W nochmals aufgelistet:

  • Display mit 34 Zoll (86.4cm), gebogen
  • Auflösung: 3440x1440
  • Helligkeit: 300cd/m²
  • Kontrast: 1000:1 (statisch), 2000000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit: 5ms
  • Blickwinkel: 178°/172°
  • Panel: AH-IPS
  • Anschlüsse: HDMI 2.0 (MHL), DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2, DisplayPort-Out, 4x USB 3.0
  • Ergonomie: höhenverstellbar (115mm), Swivel, VESA: 100x100
  • Farbraum: 99% sRGB
  • Besonderheiten: Lautsprecher (2x 9W), LED-Backlight, EPEAT Gold, flicker-free
  • Herstellergarantie: drei Jahre

Zum Thema auf GIGA APPLE:

Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss, GIGA-Experte für Apple, Antiquitäten und altkluge Sprüche.

Ist der Artikel hilfreich?