Dell hat mit dem UltraSharp UP3017Q seinen ersten OLED-Monitor mit 30 Zoll und UHD-Auflösung im Rahmen der CES 2016 vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen echten High-End-Monitor mit verbesserter Darstellung, der mit 5000 Dollar aber auch seinen Preis haben wird. Im Juni soll der OLED-Monitor auch in Deutschland erscheinen. Den Preis in Euro hat das Unternehmen noch nicht genannt.

 

Dell

Facts 

Dell UltraSharp UP3017Q Monitor mit OLED-Display

OLED-Panels scheinen bei PC-Herstellern immer mehr an Bedeutung zu gewinnen. Auf der CES 2016 hat LG nicht nur gezeigt, was zukünftig mit OLED-Panels alles möglich ist, sondern PC-Hersteller wie HP, Lenovo und auch Dell haben neue Geräte mit OLED-Displays vorgestellt. Die Panels sind zwar schon länger verfügbar, erreichen aber jetzt höhere Auflösungen und sind anscheinend preislich endlich erschwinglicher. Die neuen HP Spectre x360 und Lenovo ThinkPad X1 Yoga Convertible werden zukünftig auch optional mit OLED-Displays ausgestattet. Im Premium-Bereich will man so etwas Neues anbieten, was tatsächlich auch einen Mehrwert hat - nämlich eine noch bessere Darstellung.

Genau da setzt auch der kommende Dell UltraSharp UP3017Q Premium-Monitor an. Es handelt sich um einen 30 Zoll großen Bildschirm, der nicht nur eine hohe UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln unterstützt, sondern auch ein OLED-Panel mit einer deutlich besseren Darstellung bietet. Das Kontrastverhältnis liegt bei 400.000:1, wodurch der Schwarzwert sehr gut rauskommt. Der Monitor deckt dabei auch die Farbräume von AdobeRGB und DCI-P3 ab, bietet eine Bildwiederholungsfrequenz von 120 Hz und eine Reaktionszeit von nur 0,1 ms. Das Einbrennen von Inhalten soll mit dem „Pixel-Shifting-Algorithmus“ verhindert werden, was bei Monitoren, die über längere Zeit den gleichen Inhalt anzeigen, durchaus wichtig ist. Verbunden wird der Monitor natürlich per Thunderbolt 3 mit einem USB Typ C Kabel.

In den USA kommt der Dell UltraSharp UP3017Q OLED-Monitor bereits im März zum Preis von 4999 Dollar auf den Markt. Laut der heutigen Pressemitteilung von Dell Deutschland erscheint der Monitor im Juni auch in Deutschland. Wie hoch der Preis ausfällt, bleibt ein Geheimnis. Es könnten aber locker um die 5000€ oder mehr werden.

Quelle: Dell PM

Dell U2414H Monitor bei Amazon

Video: Dell Venue 8 7000 Tablet mit OLED-Display

Dell Venue 8 7000 - Hands-On

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?