1 von 9

Natürlich ist das Reisen mit der Bahn im Idealfall bequem und sicher, schließlich steigt man laut Plan am Startbahnhof ein, muss eventuell das eine oder andere Mal umsteigen, kann während der Bahnfahrt ein Nickerchen machen, um dann ausgeruht, abseits von Staus und Rasern, aus dem Zug zu steigen.

Bahn-Alternativen im Überblick: So übersteht ihr den nächsten Zugausfall

Während Stoßreisezeiten, z. B. in der Urlaubs- und Weihnachtszeit kann es allerdings schon einmal eng in der Bahn werden. Zudem macht die Bahn in der zweiten Jahreshälfte besonders durch Streikdrohungen der Lok-Führer von sich reden. Weiterhin ist in der Winterzeit mit Ausfällen aufgrund schlechter Wetterverhältnisse zu rechnen, während im Sommer die eine oder andere Klimaanlage im ICE ausfällt. Auf den folgenden Seiten findet ihr einige Bahn-Alternativen, die ihr für das Reisen durch das Land nutzen könnt, falls mal wieder ein Streik ansteht.