Mehr Sicherheit: Telekom noch in diesem Jahr mit A5/3-Verschlüsselung

Philipp Gombert 3

Als erster deutscher Anbieter wird die Telekom noch in diesem Jahr die Mobilfunknetze mit einer besseren Verschlüsselung ausstatten. 

Mehr Sicherheit: Telekom noch in diesem Jahr mit A5/3-Verschlüsselung

Bisher konnten Gespräche selbst mit geringem Fachwissen gezielt aus einer Entfernung von bis zu 100 Metern problemlos abgehört werden. Doch dies soll künftig nicht mehr möglich sein. Als erster Anbieter in Deutschland wird die Telekom bis Ende dieses Jahres die alte A5/1- durch die neue A5/3-Verschlüsselung ersetzen und somit deutlich mehr Sicherheit gewährleisten.

Nutzer anderer Anbieter müssen sich leider noch etwas gedulden. Zwar plante Vodafone eine Integration des besseren Sicherheitsstandards für den vergangenen März, musste das Vorhaben jedoch aufgrund technischer Probleme auf 2015 verzögert. Auch andere Mobilfunkbetreiber, darunter O2 und E-Plus, werden die neue Verschlüsselung erst in den kommenden Jahren einführen.

Quelle: Wirtschaftswoche

Weitere Themen

* gesponsorter Link