Telekom down? Störungen aktuell (heute): Telefonie nicht möglich

Martin Maciej 5

Habt ihr einen Telefon-, Mobilfunk- oder Internet-Vertrag bei der Deutschen Telekom, könnt ihr bei Störungen an euren Geräten überprüfen, ob die Telekom down ist. Lässt sich z. B. eine Seite nicht aufrufen oder gibt es keinen Empfang bei eurem Telefon, findet ihr hier Hilfen und Lösungen zu Problemen im Netz der Telekom.

Telekom down? Störungen aktuell (heute): Telefonie nicht möglich

Update: Telekom Störung heute - VOIP funktioniert nicht

Bei allestoerungen.de häufen sich die Meldungen über Störungen bei der Telekom. Betroffen scheinen jedoch nicht alle Dienste, sondern hauptsächlich die VOIP-Telefonie. So soll an vielen Stellen sowohl das Internet nicht ausgefallen aber keine Verbindung per Telefon mehr möglich sein. Es soll sich um eine bundesweite Störung handeln. Betroffenen Kunden bleibt so nicht viel anderes übrig, als abzuwarten, bis die Störung behoben wurde. Sobald es Neuigkeiten zu den Ursachen gibt, werden wir euch darüber informieren. Zusätzlich bekommt ihr nachfolgend alle Informationen über die Ansprechpartner und Quellen bei Störungen mit euren gebuchten Telekom-Leistungen.

Ursprünglicher Artikel vom 22. August 2014:

Die Telekom stellt mit dem D1-Netz hierzulande das am größten ausgebaute Mobilfunknetz zur Verfügung. Trotz oder gerade aufgrund der Netzreichweite lässt es sich nicht vermeiden, dass es von Zeit zu Zeit heißt, das Netz der Telekom sei down.  

shutterstock_171130343

Bilderstrecke starten
5 Bilder
GIGA-Leser sind mobile „Daten-Junkies“ und zugleich Sparfüchse.

Ist Telekom down? Probleme bei Telefonie oder beim Surfen

Stellt ihr Störungen an eurem Telefon oder Mobilfunknetz der Telekom fest, empfiehlt sich zunächst ein Besuch im Webangebot von „AlleStörungen.de“. Hier können betroffene Nutzer und Kunden angeben, wenn sie selbst von Störungen betroffen sind oder wenn es bei ihnen heißt, Telekom ist down. Mehren sich die Meldungen zu bestimmten Zeitpunkten, darf davon ausgegangen werden, dass ein größeres Problem beim Anbieter vorliegt, eventuell Wartungsarbeiten, ein Serverausfall oder gar ein Hackerangriff. Sollte das Problem bei zahlreichen Usern gleichzeitig auftreten, bleibt zunächst nichts anderes übrig, als abzuwarten, bis die Störung behoben ist. Weiterhin könnt ihr euch über größere Störungen auf der offiziellen Facebook-Seite sowie im Twitter-Account der Telekom über aktuelle Störungen auf dem Laufenden halten.


telekom-alle-stoerungen

So kann man überprüfen, ob Telekom offline ist

Sollten sich hier keinerlei Anzeichen finden, die vermuten lassen, dass das Netz der Telekom offline ist, könnt ihr euer Problem über ein entsprechendes Formular auf der Webseite der Telekom mitteilen. Zudem solltet ihr in einer ersten Fehleruntersuchung alle Kabel vom Telefon und Router trennen und einige Minuten warten. Schließt die Kabel erneut an, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Sollte auf dem Smartphone keine Verbindung zum Telekom-Netz möglich sein, schaltet das Gerät aus und startet das Smartphone neu.

Zum Thema:

Bildquelle: Maslowski Marcin via Shutterstock

Mobilfunkverträge: Sollte die Datenvolumenbeschränkung gänzlich fallen?

Die Telekom bietet als erster Provider einen Mobilfunkvertrag ohne Begrenzung des Datenvolumens mehr. Noch kostet der Service 80 Euro im Monat, sollte dies nur der Anfang sein und die Traffic-Beschränkung gänzlich fallen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Spotify

    Spotify

    Der Spotify Client zum Download, mit dem ihr euch auf Spotify nach Herzenslust kostenlose Musik anhören, eigene Playlists erstellen und diese mit euren Freunden teilen sowie euch vom Spotify Radio eurem persönlichen Geschmack angepasste, zufällig ausgewählte Musik vorspielen lassen könnt.
    Marvin Basse
  • IObit Uninstaller

    IObit Uninstaller

    Mit dem IObit Uninstaller Download könnt ihr effektiv unerwünschte Programme und Ordner, aber auch lästige Toolbars löschen. Darüber hinaus bietet das Programm weitere Werkzeuge zur Optimierung eures Systems, wie einen Autostart-Manager.
    Marvin Basse 1
  • XMedia Recode

    XMedia Recode

    Der XMedia Recode Download ist ein kostenloses Konvertierungs-Programm für nahezu alle Audio - und Videoformate. Außerdem beinhaltet das Tool einfache Videoschnittfunktionen und kann Audiospuren aus Videodateien extrahieren. 
    Matthias Großkämper
* Werbung