Welches Netz nutzt Chixx? Infos zu Tarifen, Qualität, Geschwindigkeit und mehr

Johannes Kneussel

Welches Netz nutzt der Mobilfunkanbieter Chixx? Wie sieht es mit Netzqualität und Geschwindigkeit aus? Sind die Tarife gut und ist „D-Netz“ wirklich so wichtig für eine gute Netzabdeckung? Antworten hierzu findet ihr im Artikel.

Welches Netz nutzt Chixx? Infos zu Tarifen, Qualität, Geschwindigkeit und mehr

Welches Netz nutzt Chixx?

Chixx wirbt damit, dass man bei dem Provider im bester D-Netz-Qualität telefoniere und surfe. Doch welches Netz ist denn jetzt genau gemeint? D1 oder D2? Und ist das genaue Netz heutzutage überhaupt noch entscheidend?

Chixx gehört zur ProSiebenSat.1-Fernsehgruppe und richtet sich vor allem an ein weibliches Publikum - auch wenn uns nicht ganz klar ist, was ein Handy-Tarif mit dem Geschlecht zu tun hat. Mit Chixx surft und telefoniert ihr tatsächlich in einem D-Net, genauer gesagt im D1-Netz der deutschen Telekom.

Hier gehts zu den Chixx-Tarifen *

Welche Vorteile bringt einem das D1-Netz in Sachen Qualität, Geschwindigkeit und Abdeckung? Und welche Tarife gibt es bei Chixx? Lest dazu die nächsten beiden Abschnitten.

Bilderstrecke starten
5 Bilder
GIGA-Leser sind mobile „Daten-Junkies“ und zugleich Sparfüchse.

Welcher Anbieter nutzt welches Netz?

In folgendem Video erfahrt ihr, welcher Anbieter welches Netz verwendet.

Deutsche Mobilfunknetze.

Infos zu Netzqualität und -geschwindigkeit

Da mit bei Chixx im D1-Netz unterwegs ist, hat man natürlich auch alle Vor- und Nachteile des Telekomnetzes. Netzabdeckung und Geschwindigkeit sind bei der Telekom in der Regel mit am besten, nur D2 von Vodafone schneidet in Tests von Connect oder Stiftung Warentest ähnlich gut, manchmal auch besser ab.

In Sachen Netz macht man mit Chixx also auf jeden Fall nichts falsch - in diesem Sinne ist der Werbespruch mit „bester D-Netz-Qualität“ durchaus zutreffend, auch wenn dieser Qualitätsvorsprung nicht unbedingt an der Art des Netzes liegt, sondern einfach am gut ausgebauten Netz der Telekom.

Auch sehr günstig: Fyve-Tarife im D2-Netz *

Allerdings ist es so, dass die UMTS-(also 3G)-Netze von o2 und E-Plus Mitte April zusammengelegt werden sollen. Zwar waren die beiden Anbieter von den Preisen her immer günstiger als vergleichbare Tarife im D-Netz, durch die Fusion könnte die Netzabdeckung und die Surfgeschwindigkeit aber durchaus zulegen, sodass man auch die blaue und grüne Konkurrenz im Auge behalten sollte. Genaueres wird aber nur die Zukunft zeigen.

Mehr zur Netzabdeckung bei der Deutschen Telekom findet ihr auf der entsprechenden Website des magenta-farbenen Providers.

Infos zu Tarifen

Bei Chixx gibt es keine Prepaid-SIM-Karten, sondern nur Tarife mit Verträgen. Dafür beläuft sich die Mindestvertragslaufzeit auch lediglich auf 6 Monate, das ist eher selten in diesem Bereich.

  Hier gehts zu den Chixx-Tarifen *

chixx-tarife

  • Alle Tarife von Chixx haben gemeinsam, das eine Festnetz- und Mobilfunk-Flat im Paket integriert ist.
  • Bei Flat M und L erhält man zusätzlich noch eine SMS-Flat, während eine Kurznachricht bei flat S mit üblichen 9 Cent zu Buche schlägt.
  • Außerdem enthalten ist eine Daten-Flat, hier unterscheidet sich allerdings das verfügbare Highspeed-Volumen: Flat 2 bietet 250 MB, Flat M 500 MB und Flat L 1 GB.
  • Die Preise belaufen sich auf 19,95, 24,95 und 29,95 Euro und sind damit im Vergleich zu den sonstigen Anbietern recht günstig.
  • Ist das Highspeed-Volumen aufgebraucht, kann man es für fünf Euro im Monat noch einmal um 200-500 MB erhöhen.
  • Auch spezielle Pakete für Auslandsaufenthalte findet man im Portfolio von Chixx.

Alle Infos zu den Tarifen findet ihr bei . Eine beliebte Alternative zu Chixx ist, mit dem man ebenfalls im D1-Netz unterwegs ist.

Chixx-Werbung mit Betty aus GNTM.

Weitere Artikel zum Thema

Mobilfunkverträge: Sollte die Datenvolumenbeschränkung gänzlich fallen?

Die Telekom bietet als erster Provider einen Mobilfunkvertrag ohne Begrenzung des Datenvolumens mehr. Noch kostet der Service 80 Euro im Monat, sollte dies nur der Anfang sein und die Traffic-Beschränkung gänzlich fallen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung