Borderlinx: Online bestellen mit Lieferadresse in den USA - so geht's

Martin Maciej 2

Ihr habt online ein heißen Artikel gesehen, den man allerdings nur in den USA bestellen oder kaufen kann? Natürlich kann man warten, bis jemand aus dem Bekanntenkreis in den Urlaub fährt und nachfragen, ob dieser das Gerät kaufen könnte. Leichter geht das Bestellen aus den USA allerdings mit dem Online-Dienst Borderlinx.

Borderlinx: Online bestellen mit Lieferadresse in den USA - so geht's

Borderlinx ist ein Unternehmen der DHL und bietet euch die Möglichkeit, Waren aus den USA zu bestellen, die an eine deutsche Adresse weitergeleitet werden.

Borderlinx: How it works.

Borderlinx: Kosten, Anmeldung, Versandzeit

Borderlinx arbeitet eng mit den Logistikern von DHL zusammen, so dass ihr bei eurer Bestellung davon ausgehen könnt, dass diese auch tatsächlich und heile bei euch ankommt. Dank DHL-Kooperation habt ihr sogar die Möglichkeit, per Borderlinx an eine Packstation senden zu lassen. Wollt ihr Borderlinx für die Bestellung von Waren aus den USA nutzen, geht wie folgt vor:

  1. Borderlinx öffnen und kostenlos registrieren
  2. Eine monatliche Gebühr fällt nicht an
  3. Bei der Registrierung wird euch eine eigene US-Lieferadresse zugewiesen
  4. Bei Borderlinx findet ihr eine Übersicht seriöser Online-Shops
  5. Online einkaufen
  6. Der Kostenrechner zeigt an, welche Zoll- und Versandgebühren neben dem Kaufpreis auf euch zukommen
  7. Nach dem Kaufvorgang werden die Waren an eure Borderlinx-US-Adresse geschickt
  8. Dort können Pakete bis zu 30 Tage lang aufbewahrt werden.
  9. Habt ihr eure US-Shopping-Tour beendet, bezahlt ihr die komplette Lieferung samt Zoll und Versand
  10. Über DHL wandern eure Pakete über den großen Teich nach Hause oder an eine Packstation

Bei Online-Bestellungen solltet ihr die zugewiesene Adresse 1:1 eingeben, damit das Paket ohne Problem eurem Account zugeordnet werden kann.

Ist der Versand einmal von euch freigegeben, wird das Paket, bzw. der gebündelte Einkauf per DHL nach Deutschland geschickt. Die Versanddauer wird mit zwei bis fünf Tagen angegeben.

Hier geht es zu Borderlinx *

Borderlinx: US-Adresse erstellen und online bestellen

Für die Anmeldung und Nutzung von Borderlinx ist keine Kreditkarte nötig. Auf der Webseite wird selbst erwähnt, dass euch „keine Überraschungen“ erwarten, d.h. ihr bezahlt auch nur das, was in der Borderlinx-Rechnung angezeigt wird, ohne überraschende Zusatzkosten.

Der Einsatz von Borderlinx eignet sich auch, um bei vielen Waren den einen oder anderen Euro zu sparen, immerhin sind viele Markenartikel häufig dank günstigem Dollar-Kurs auch billiger zu haben, als hierzulande.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Driver Booster

    Driver Booster

    Der Driver Booster Download identifiziert veraltete Gerätetreiber auf eurem System und aktualisiert diese automatisch, so dass ihr stets die aktuellen Treiber auf eurem Computer installiert habt.
    Marvin Basse 5
  • Amazon-Prime-Video-App für Windows

    Amazon-Prime-Video-App für Windows

    Amazon Prime Video gibt es als App für alle möglichen Betriebssystem und Geräte. Windows 10 wird hier ein bisschen vernachlässigt. Wenn ihr eine Amazon-Prime-Video-App für Windows 10 sucht, werdet ihr auf direktem Wege nicht fündig. Mit einem kleinen Umweg geht es allerdings. Wir verraten euch, ob sich das lohnt.
    Marco Kratzenberg
  • Mozilla Thunderbird

    Mozilla Thunderbird

    Mozilla Thunderbird ist ein beliebter E-Mail-Client der Mozilla-Unternehmensgruppe mit automatischer Konto-Einrichtung und übersichtlicher Programmoberfläche. Noch dazu ist der Thunderbird komplett kostenlos.
    Jonas Wekenborg
* Werbung