DJI

Robert Kägler

DJI (Dà-Jiāng Innovations Science and Technology Co., Ltd) ist ein 2006 von Frank Wang gegründetes Unternehmen aus Shenzhen. Der Hersteller ist auf die Entwicklung und Herstellung von Drohnen (Quadrokoptern) spezialisiert. Bekannte Drohnen sind unter anderem: DJI Mavic Pro. DJI Phantom 4 und DJI Spark.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Produkte und Artikel zu DJI

  • Die besten Drohnen 2019: Welchen Quadrocopter kaufen?

    Die besten Drohnen 2019: Welchen Quadrocopter kaufen?

    Früher in Filmen oder für Filmaufnahmen verwendet, sind Drohnen vom Einsteiger- bis zum Profilevel mittlerweile auch im Massenmarkt angekommen. Die Auswahl ist riesig und der Preis kann schnell von 100 Euro bis mehrere 1000 Euro steigen. GIGA stellt euch hier die besten Drohnen für jeden Einsatz- und Preisbereich vor, die es aktuell zu kaufen gibt.
    Robert Kägler
  • DJI Spark: Reichweite – so weit kommt die Drohne

    DJI Spark: Reichweite – so weit kommt die Drohne

    Drohnen werden immer beliebter und sind mittlerweile auch in großen Elektronikmärkten erhältlich. Mit der DJI Spark hat der Hersteller DJI eine sehr portable Drohne herausgebracht. Wie weit ihr mit der Drohne fliegen könnt, erfahrt ihr bei uns.
    Robert Kägler
  • Peugeot Drone Festival: Das Film-Festival für Drohnen-Aufnahmen

    Peugeot Drone Festival: Das Film-Festival für Drohnen-Aufnahmen

    Dronen sind schon längst kein Kinderspielzeug mehr und auch kein Gadget, dass nur Technik-Nerds vorbehalten ist. Mit einem ferngesteuerten Quadrocopter lassen sich beeindruckende Aufnahmen aus der Luft erstellen. Das „Peugeot Drone Film Festival“ stellt kreative und anspruchsvoll gestaltete Aufnahmen in den Vordergrund.
    Martin Maciej
  • DJI Phantom 4 Advanced: Release, technische Daten, Ausstattung und Preis

    DJI Phantom 4 Advanced: Release, technische Daten, Ausstattung und Preis

    Die DJI Phantom 4 Advanced ist eine günstigere Version der Phantom 4 Pro. Es fehlen einige Sensoren und Flugfunktionen, die Kamera, Flugzeit und weitere Eigenschaften der Kamera-Drohne wurden aber übernommen. Wir haben alle Details zur Ausstattung, dem Preis und der Verfügbarkeit zusammengefasst.
    Peter Hryciuk
  • DJI stellt Phantom 4 Pro vor: State of the Art für Hobby-Drohnenpiloten

    DJI stellt Phantom 4 Pro vor: State of the Art für Hobby-Drohnenpiloten

    Die Pro-Version der Phantom-Reihe von DJI ist gewiss kein Spielzeug. Der vierten Generation seiner Enthusiasten-Drohne spendiert der chinesische Hersteller DJI eine stark verbesserte On-Bord-Kamera, Hindernis-Sensoren an jeder Seite, einen stärkeren Akku und einen Controller, der optional über ein eigenes Display verfügt.
    Marco Di Lorenzo
  • DJI Mavic: Erste Bilder der faltbaren Drohne geleakt

    DJI Mavic: Erste Bilder der faltbaren Drohne geleakt

    Mit der DJI Mavic kündigt sich eine erste faltbare Drohne des Unternehmens an, die so natürlich deutlich besser transportiert werden kann, als die wuchtigen und schweren Phantom-Modelle. Es sind aber nicht nur einige Bilder geleakt, sondern auch Informationen zur Ausstattung und den Funktionen.
    Peter Hryciuk
  • DJI Osmo Mobile ausprobiert: Profi-Kamerastabilisator für Handys im Hands-On-Video

    DJI Osmo Mobile ausprobiert: Profi-Kamerastabilisator für Handys im Hands-On-Video

    Handykameras werden immer besser. Die Hände, die die Handys halten, bleiben aber leider gleich – faltig, sehnig, adrig und vor allem: zittrig. Um Wackelaufnahmen ein für allemal einen Riegel vorzuschieben, hat DJI im Rahmen der IFA 2016 ein interessantes Zubehörteil vorgestellt: Das DJI Osmo Mobile ist ein technologisch hochgezüchteter Hybrid aus Selfiestange und Steadycam – und verdammt cool. Wie das funktioniert...
    Frank Ritter 1
* Werbung