1 von 13 © DOCKIN: Ein Blick hinter die Kulissen der Lautsprecher-Marke aus Berlin (Foto: GIGA)

DOCKIN: Lautsprecher, entwickelt in Berlin

Der DOCKIN D Fine ist seit Monaten ein Bestseller bei Amazon – kein Wunder, denn der 139-Euro-Bluetooth-Lautsprecher (UVP) wurde in der Fachpresse mit Lob überhäuft. Er ist Testsieger unter 35 Modellen bei Chip, erhielt bei Audio das Testurteil „sehr gut“ und ist laut AreaDVD „überragend“. Auch wir haben den DOCKIN D Fine getestet und kommen zu einem positiven Urteil.

 

DOCKIN ist eine Marke der Ströer Products GmbH, einem Unternehmen der Ströer Gruppe aus Köln. Zu dieser gehört auch das Unternehmen Ströer Media Brands GmbH, ein digitales Medienhaus, zudem unter anderem Kino.de, Spieletipps.de und GIGA gehören.

Bei dem Preis-Leistungs-Champion mit Amazon’s-Choice-Gütesiegel handelt es sich keineswegs um lieblose Massenware aus Fernost – sondern um ein in Berlin mit Sorgfalt und Expertise entwickeltes Produkt. Wir haben uns mit Diplom Audio Engineer und DOCKIN-Product-Manager Jorma Marquardt getroffen und einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Zunächst einmal interessant ist, wie …