Double Fines neues Spiel erscheint nächstes Jahr, so sieht es aus!

Annika Schumann

Double Fine hat ein neues Projekt angekündigt. Es hört auf den namen Headlander und sieht fantastisch aus!

Headlander Announcement Trailer.

Das neueste Spiel von Double Fine soll ein retrofuturistisches Side-Scrolling Action-Adventure werden und es hört auf den stimmigen Namen Headlander. Dabei geht es nämlich um einen Kopf ohne Körper, der als letzter Mensch des Universums bekannt ist. Er ist in einer 1970er-Jahre ähnlichen Sci-Fi-Welt gefangen, die von einem geistesgestörten Computer regiert wird.

Es ist dann an euch, die Geheimnisse des Universums zu entdecken und herauszufinden, was mit der Menschheit passiert ist und könnt vielleicht sogar den Lauf des Schicksals verändern. Ihr könnt, als fliegender Kopf, umherfliegen und euch die Kontrolle über die computergesteuerten Roboter aneignen, die in dieser seltsamen Welt existieren. Auf diese Weise könnt ihr mit eurer Umgebung interagieren.

Laut IGN spielen Kampfhandlungen eine eher kleinere Rolle, denn ihr sollt eher Kontrolle über eure Gegner ausüben, als euch mit ihnen zu duellieren. Der Fokus des Spiels liegt auf der Exploration, Puzzlen und einem etwas schrägen Humor in den Konversationen. Veröffentlicht wird das Spiel von Adult Swim und soll 2016 erscheinen. Sobald weitere Informationen bekannt sind, berichten wir darüber.

headlander

Quelle: PCGamer

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung