Welches Netz nutzt der Mobilfunkanbieter Maxxim?

Robert Schanze

Maxxim ist für günstige Handy-Tarife bekannt. Aber welches Netz nutzt der Mobilfunkanbieter? Wir erklären euch, warum es zwei sind.

Welches Netz nutzt Maxxim?

maxxim logo
Maxxim ist eine Marke des Unternehmens Drillisch. Aus dem Grund nutzt Maxxim die gleichen Netze, die Drillisch verwendet:

  • Das O2 Netz von Telefónica
  • Das D2-Netz von Vodafone

Info: Weitere Marken von Drillisch sind unter anderem winSIM, Simplytel und DeutschlandSIM.

Welches Netz ist besser?

  • Handys mit LTE-Tarif funken meistens im O2-Netz, während die teureren Tarife mit weniger Leistungen in der Regel das D2-Netz setzen.
  • In ländlichen Gebieten ist das D2-Netz oft gut zu erreichen.
  • O2 ist hingegen vor allem in Städten gut ausgebaut.
  • Grundsätzlich schneidet in Tests das D2-Netz besser als das von O2 ab.
  • Noch besser ist das D1-Netz der Telekom.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Halloween-Schriften für Einladungen Poster und Grusel-Bilder

    Halloween-Schriften für Einladungen Poster und Grusel-Bilder

    Ihr sucht noch kostenlose Halloween-Schriften, mit denen ihr Tischkarten beschriften oder Flyer beschriften könnt? Kein Problem! GIGA hat für euch die besten Halloween-Fonts zusammengesucht und stellt sie euch zum direkten Download bereit.
    Marco Kratzenberg
  • Komplett randlos: Treibt es dieses China-Handy zu weit?

    Komplett randlos: Treibt es dieses China-Handy zu weit?

    Randloser geht es wirklich nicht: Angeblich plant der chinesische Hersteller Oppo ein Smartphone mit Quad-Edge-Display. Alle Sensoren des Handys sollen unter den Bildschirm wandern. Ein Traum oder doch eher ein Albtraum?
    Simon Stich
  • Pixel 4: Google bestimmt, was gut für uns ist – zu Recht?

    Pixel 4: Google bestimmt, was gut für uns ist – zu Recht?

    Mit dem Pixel 4 (XL) hat Google erneut ordentliche Handys vorgestellt. Doch schon jetzt wird deutlich, dass der Konzern den Bogen vielleicht zu sehr überspannt hat. Wollen wir uns wirklich vorschreiben lassen, wie ein Smartphone zu bedienen ist?
    Simon Stich 3
* Werbung