Dropbox: Beta-Version mit neuen Features [Download]

Lukas Funk 6

Nachdem der Cloud-Speicherdienst Dropbox seinen Android-Client erst im vergangenen Monat mit einem größeren Update versehen hatte, steht in Kürze die nächste Aktualisierung mit neuen Funktionen ins Haus. Das Update wird als Beta-Version jetzt schon im offiziellen Forum und manchen Nutzern per Mail zum Testen angeboten. Für alle anderen stellen wir die neue Version als APK zum Download zur Verfügung.

Zu Dropbox an sich muss an dieser Stelle sicherlich kein Wort mehr verloren werden. Erwähnenswert ist jedoch die seit einigen Monaten verfügbare Möglichkeit, über die Android-App Fotos automatisch in die eigene Dropbox zu sichern. Dies geschieht, im Gegensatz zur entsprechenden Option von Google Plus, ohne Qualitätsverlust.

Nun bieten die Entwickler ein kommendes Update bereits zum Vorabtest an. Die neue Version dient in erster Linie dazu, mit den aktuellen Entwicklungen auf dem Android-Markt Schritt zu halten und besitzt dementsprechend Optimierungen für die Versionen 4.0 „Ice Cream Sandwich“ und 4.1 „Jelly Bean“, sowie für die Darstellung auf 7 Zoll großen Geräten wie dem Nexus 7.

Neben generellen Bugfixes zeigt die Anwendung nun auch für Videodateien eine Thumbnail-Vorschau an. Praktisch für das Teilen von Daten vom Android-Gerät aus ist die Einbindung der Dropbox in das native „Share“-Menü. Mussten Dateien vorher in der Dropbox-App zunächst auf das Gerät heruntergeladen werden, so ist nun ein direktes Weiterleiten möglich.

Wer nicht mehr bis zur Veröffentlichung der Version 2.1.8.6 im Play Store warten möchte, kann eine entsprechende APK-Datei aus dem offiziellen Dropbox Forum oder direkt von unserem Server herunterladen.

Download: Dropbox 2.1.8.6 (Beta) (Kostenlos)

Dropbox 2.1.8.6 (Beta) (Kostenlos) qr code

Falls ihr Dropbox noch nicht nutzt, könnt ihr euch über diesen Link zu Dropbox anmelden und damit dem Redaktionspraktikanten ein paar MB Extraspeicher zukommen lassen. Ansonsten: Nutzt ihr Dropbox auf eurem Androiden? Oder habt ihr seit dessen Veröffentlichung auf Google Drive umgestellt? Nutzt die Kommentarfunktion, um uns davon wissen zu lassen.

Quelle: Dropbox [via Phandroid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung