Kurios: Deutsche Bahn verkauft einen ganzen Zug bei eBay

Laura Li Tung

Abgefahren (Badum Tss): Die Deutsche Bahn verkauft auf eBay nun einen ihrer Züge zu einem läppischen Startgebot von 199.999,00 EURO. Wer sich also stets über die Verspätung der Deutschen Bahn beschwert, kann es hiermit selbst mal probieren.

Es handelt sich natürlich nicht nur um irgendeinen Zug, sondern um eine von insgesamt vier existierenden Schnellzuglokomotiven der Baureihe 103 IM. Sie war das Zugpferd des Intercity mit einem Tempo von 200 km/h aus der Zeit der Rheingold und Rheinpfeil, so die nostalgisch anmutende Angebotsbeschreibung.

e-lok-deutsche-bahn

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
26 Anzeigen aus dem Netz, bei denen du erst lachen und dann weinen musst

Immerhin steckt hinter der Auktion mehr als nur ein Gag, sondern auch ein wohltätiger Aspekt: 10,3 % des Versteigerungserlöses werden an die Stiftung Eisenbahn-Waisenhort und dessen zu betreuenden Waisen bzw. hilfsbedürfigen Kinder gespendet. Das bedeutet wiederum ihr tut nicht nur euch, sondern auch anderen etwas Gutes. (Wobei wir nicht genau wissen, ob man mit dem Zug auch die Nutzungsrechte für die Gleisen der Deutschen Bahn erhält.)

Da bereits die meisten Züge dieser Reihe verschrottet wurden, bietet dieses Gebot eine einmalige Möglichkeit, eine derartige Lokomotive zu ersteigern. Wer also ohnehin nicht weiß, was er mit seinem Geld machen soll - die Deutsche Bahn hat die Antwort. Wem das Kleingeld fehlt, denkt daran: Bald ist Weihnachten …

Quelle:

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen*

Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung