Anzeige

Zum iPhone-Geburtstag: Das sind die Apple-Smartphones bei eBay noch wert

3

Vor 10 Jahren ging das erste iPhone über die Ladentheke. eBay gratuliert mit einem Blick in die Statistiken: Was ist das gebrauchte Apple-Smartphone noch wert? Und wann werden Gebrauchtgeräte am häufigsten gesucht?

ebay-iphone

Am 29. Juni 2007 verkaufte Apple das erste iPhone – die Revolution des Handy-Marktes startete. Mit den nachfolgenden Generationen wurde das Smartphone immer mehr zum hochwertigen Multifunktionstool, mit GPS, einer guten Kamera, hoher Displayauflösung, LTE, Fingerabdrucksensor und vielem mehr. 14 verschiedene Modelle (lässt man die Speicher- und Farbvariationen außer Acht) veröffentlichte der Hersteller mittlerweile.

Bei eBay führen die Apple-Smartphones seit Jahren die Verkaufsrankings an. Interessenten finden günstige Geräte, Privatpersonen und Händler veräußern gebrauchte und neue iPhones. Alleine in Deutschland wechselten drei Millionen iPhones in den letzten zehn Jahren auf dem Online-Marktplatz den Besitzer. In den letzten zweieinhalb Jahren war das iPhone 6 das meistgesuchte Apple-Smartphone bei eBay: 20,5 Millionen Mal suchten die Nutzer zwischen Januar 2015 und Mai 2017 nach dem Gerät – und schaffte einen Rekord: am 11.12.2016 wurden 948 Geräte verkauft. Auf Platz zwei und drei folgen das iPhone 5s mit rund 16 Millionen Suchanfragen und das iPhone 5 mit 11,4 Millionen Suchanfragen.

Der Smartphone-Kauf ist eine Abendbeschäftigung: Die meisten Interessenten suchen zwischen 21:00 und 22:00 Uhr auf eBay nach Geräten und Zubehör. Doch auch der Sonntag ist sehr beliebt. Im Durchschnitt recherchieren die Kunden dabei eine Dreiviertelstunde.

Zur iPhone-Welt bei eBay*

Was ist das iPhone noch wert?

Ein neues iPhone ohne Vertrag wählen, das alte verkaufen – beides ist bei eBay möglich. Und für beide Optionen stehen die Chancen gut, einen sehr guten Deal abzuschließen: Schließlich spart man sich, abgesehen von einer kleinen Verkaufsprovision, einen teuren Zwischenhändler. Wer ein geprüftes Gebrauchtgerät erwerben möchte, findet im B-Ware-Center von eBay das gewünschte Modell.

Zum Jubiläum des iPhones hat eBay den aktuellen durchschnittlichen Verkaufspreis für die einzelnen Geräte errechnet. Die Angaben basieren auf den Verkäufen von gebrauchten Produkten zwischen 01. April und 01. Juni 2017.

Modell Durchschnittlicher Verkaufspreis
iPhone 7 Plus, 256 GB 725,78 Euro
iPhone 7 Plus, 128 GB 710,95 Euro
iPhone 7, 256 GB 611,29 Euro
iPhone 7, 128 GB 584,80 Euro
iPhone 7 Plus, 32 GB 576,25 Euro
iPhone 6s Plus, 128 GB 497,25 Euro
iPhone 7, 32 GB 494,23 Euro
iPhone 6s Plus, 32 GB 444,87 Euro
iPhone 6s, 128 GB 414,10 Euro
iPhone 6s, 64 GB 360,76 Euro
iPhone SE, 64 GB 327,73 Euro
iPhone 6 Plus, 128 GB 312,51 Euro
iPhone 6 Plus, 64 GB 297,65 Euro
iPhone 6s, 16 GB 282,61 Euro
iPhone 6, 128 GB 276,63 Euro
iPhone 6, 64 GB 248,93 Euro
iPhone SE, 16 GB 239,78 Euro
iPhone 6 Plus, 16 GB 239,69 Euro
iPhone 6, 16 GB 201,41 Euro
iPhone 5s, 64 GB 159,65 Euro
iPhone 5s, 32 GB 140,73 Euro
iPhone 5s, 16 GB 109,41 Euro
iPhone 5, 64 GB 105,99 Euro
iPhone 5c, 32 GB 97,09 Euro
iPhone 5, 32 GB 95,90 Euro
iPhone 5c, 16 GB 89,34 Euro
iPhone 4s, 64 GB 79,00 Euro
iPhone 5, 16 GB 78,70 Euro
iPhone 4s, 32 GB 58,97 Euro
iPhone 4s, 16 GB 45,48 Euro
iPhone 4s, 8 GB 44,48 Euro
iPhone 4, 32 GB 43,18 Euro
iPhone 4, 16 GB 32,44 Euro
iPhone 4, 8 GB 30,97 Euro

Keine Überraschung: Die neusten Generationen sind natürlich die wertvollsten. Was das einzelne Exemplar wirklich wert ist, hängt natürlich vom Zustand ab. Die Tabelle gibt aber eine Übersicht, mit welchen Beträgen man rechnen kann und muss.

iPad und Gadgets gibt es obendrein

eBay ist zudem eine Fundgrube für Zubehör. An erster Stelle in der Beliebtheitsskala stehen natürlich Schutzhüllen. Doch neben Ladedocks, Auflagegeräte und Akkuhüllen hat es sogar die Apple Watch in die Top 5 der Lieblingsgadgets der Besucher geschafft.

Auf dem Online-Marktplatz hat sich außerdem auch das iPad zu einer festen Größe entwickelt: Bei eBay sind Gebraucht- und Neugeräte vom günstigen iPad Air bis hin zum aktuellen iPad Pro zu finden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung