Bei eBay könnt ihr eine Bewertung abgeben und den jeweiligen Partner einer Transaktion mit 1 bis 5 Sternen bewerten. Damit können zukünftige eBay-Nutzer sehen, was sie bei einem Käufer oder Verkäufer erwartet und wie vertrauenswürdig dieser voraussichtlich ist. Wir zeigen, wie ihr eine eBay-Bewertung abgeben könnt, wie eine Bewertung aussieht und wie lange man überhaupt bewerten kann .

 

ebay

Facts 

eBay: Zahlungsstatus überprüfen - so geht's

Checking the status of a return and refund on eBay

eBay ist trotz starker Konkurrenz von Online-Gebrauchtmärkten wie Zalando, eBay-Kleinanzeigen oder der Wish-App immer noch eine der ersten Anlaufstellen, wenn es darum geht, alte Sachen gewinnbringend an den Mann zu bringen oder günstig zu kaufen. Um Transparenz im anonymen Online-Marktplatz zu schaffen, bietet eBay ein System, mit dem sich Käufer und Verkäufer gegenseitig bewerten können. Wir erklären, wie das Ganze funktioniert, wie lange ihr eine Bewertung abgeben könnt und was ihr bei Problemen machen solltet.

eBay Bewertung abgeben

Tipp: Das Bewertungssystem hilft allen Nutzern von eBay, da es Kunden ermöglicht, das Gegenüber einzuschätzen. Nehmt euch daher nach jeder erfolgten Transaktion einen Moment Zeit für die Bewertung. Auch ein kurzer Kommentar kann nicht schaden, da das in vielen Fällen aussagekräftiger als ein Stern ist.

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
26 Anzeigen aus dem Netz, bei denen du erst lachen und dann weinen musst

eBay-Bewertung abgeben - so geht's

Als Käufer gebt ihr eine Bewertung für einzelne Artikel in eurem persönlichen Profil ab:

  1. Sucht euch den Artikel, für den ihr eine Bewertung abgeben möchtet heraus.
  2. Öffnet dann das Dropdown-Menü, wählt den Menüpunkt Aktion und dann Bewertung abgeben.
  3. Gebt jetzt eure Bewertung sowie einen Bewertungskommentar für den Handelspartner ab.
  4. As Käufer könnt ihr zusätzlich detaillierte Bewertungen, sowie Kommentare für den Verkäufer verfassen .
  5. Klickt zum Schluss auf Bewertung abgeben.

Als Verkäufer gebt ihr eine eBay-Bewertung am besten direkt in der Verkaufsansicht ab.

  1. Meldet euch mit dem eBay-Login an und wechselt dann zu der Ansicht Verkaufte Artikel.
  2. In der Spalte Ausstehende Bewertungen findet ihr alle Artikel, die ihr noch bewerten müsst.
  3. Wählt den betreffenden Artikel aus und klickt dann auf Bewertung abgeben.
  4. Wählt dann aus dem Dropdown-Menü die Bewertung aus, die ihr geben möchtet.
  5. Optional könnt ihr auch noch die Option Persönlicher Kommentar auswählen - damit könnt ihr dann einen Kommentar im Textfeld eingeben.
Hinweis: Käufer können in eBay sowohl negative, neutrale als auch positive Bewertungen abgeben. Als Verkäufer könnt ihr in eBay ausschließlich positive Bewertungen abgeben.

Wie lange kann man eine eBay-Bewertung abgeben?

Eine Frage, die häufig aufkommt: In welchem Zeitraum kann man eine Bewertung bei eBay verfassen? Hierbei gilt folgende Regel sowohl für Käufer und Verkäufer:

Ihr könnt eine Bewertung bis zu 60 Tage nach dem Endes eines Angebots abgeben.

Weitere Informationen zum eBay-Bewertungssystem findet ihr im entsprechenden eBay-FAQ.

Zum Thema:

eBay: Bewertung ändern als Käufer und Verkäufer - so geht's

eBay-Bewertung: So berechnet sich das Profil

Die Summer aller Bewertungen bei eBay wird als Punktestand im eBay-Profil des jeweiligen Nutzers angezeigt. Ihr seht das eBay-Bewertungsprofil als Zahl in Klammern neben dem Benutzernamen. Damit seht ihr auf einen Blick, wie viele Transaktionen der jeweilige Nutzer abgeschlossen hat und wie viele davon positiv waren.

Der Punktestand berechnet sich folgendermaßen:

  • Für jede erhaltene positive Bewertung wird ein Punkt addiert
  • Eine neutrale Bewertung wirkt sich nicht aus
  • Für jede negative Bewertung wird ein Punkt vom Bewertungspunktestand abgezogen

Wenn ihr mehrere Artikel von einem Verkäufer kauft, könnt ihr jeden der einzelnen Artikel getrennt bewerten. Für den Punktestand werden die Artikel aber nur getrennt behandelt, wenn sie in einer unterschiedlichen Kalenderwoche gekauft wurden - andernfalls bringen sie einen Punkt für das Profil ein.

ebay banner

eBay-Bewertungen: Vorlagen und Beispiel

Eine eBay-Bewertung ist in der Regel schnell verfasst, da ihr dazu keine komplizierten Texte verfassen müsst. Meist reicht es, wenn ihr kurze Sätze der folgenden Art verwendet:

  • Lieferung sehr schnell, guter Service, gerne wieder.
  • Artikel wie beschrieben, Lieferung zuverlässig.
  • Artikel entspricht nicht der Beschreibung. Verkäufer reagierte nicht auf Anfragen - keine Empfehlung.

Falls ihr doch mal keinen Einfall haben solltet, könnt ihr den folgenden Bewertungstext-Generator verwenden.

Wir zeigen euch außerdem auch, wie ihr einen eBay-Verkäufer melden könnt, falls es Probleme gibt.

 

 

Auf welchem Marktplatz kauft ihr online am liebsten ein?

GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?